01.05. | Don’t be silent – 1. Mai 2022 in Plauen | Plauen

13:00 – 20:00 Uhr | Albertplatz Plauen

Autor_innen: colorido e.V.

Wir sind sehr froh, dass diese Verbindung der beiden Städte Zwickau und Plauen zustande kam. Nur so macht es Sinn ein klares einheitliches Bild für Demokratie, Toleranz und Zivilcourage zu zeigen. In diesem Jahr freuen wir uns, dass das Festival wieder auf dem Albertplatz stattfinden kann – gemeinsam mit dem DGB Südwestsachsen wird es von 13:00 – 20:00 Uhr ein umfangreiches Programm von Musik, über Podiumsdiskussionen zu gewerkschaftlichen Themen und Vorstellung regionaler und überregionaler Vereine und Initiativen geben.

Die Banda Comunale wird sowohl in Plauen als auch in Zwickau auftreten und somit auch ein Zeichen einer zusammenhaltenden Region setzen.

Wir freuen uns auf einen bunten Tag in Plauen – Don’t be silent!

Weitere Informationen hier

colorido e.V.

Wir sind ein Zusammenschluss von Personen der Zivilgesellschaft aus dem Vogtlandkreis, die bisher in verschiedenen Projekten bzw. in Bündnissen agierten. Unser Anliegen ist der Aufbau und die Unterstützung zivilgesellschaftlicher Strukturen zur Überwindung von Grenzen aufgrund kultureller, religiöser oder nationaler Unterschiede. Wir fördern weltoffenes und grenzenloses Denken, die Toleranz auf allen Gebieten der Kultur und des Völkerverständigungsgedankens durch Angebote, Projekte und Öffentlichkeitsarbeit zur Vermittlung humanistischer und demokratischer Werte.

Mastodon