02.07. | Vernissage der Ausstellung „Wir sind Dresdnerinnen“ | Dresden

17:00 Neues Rathaus, Rathausplatz 1, Dresden

In der Fotoausstellung zeigen 20 Frauen, die den Frauentreff des Ausländerrates Dresden e.V. besuchen, was für sie „Dresdnerin sein“ bedeutet. Die Frauen wurden von Alexandra Zwereva porträtiert und fotografierten selbst ihre Sicht auf Dresden. Die Ausstellung ist bis zum 9.7. im Foyer (2. Etage) des Festsaals im Neuen Rathaus zu sehen.

Die erstmals 2013 gezeigte Ausstellung wurde in diesem Jahr überarbeitet und zeigt neue Porträts. Zur Ausstellungseröffnung erscheint druckfrisch eine Begleit-Broschüre, in der die Protagonistinnen der Ausstellung ihren Weg nach Dresden, ihr Leben sowie ihre Lieblingsplätze in Dresden vorstellen.

Zur Vernissage freuen wir uns auf:

  • ein Grußwort von Petra Köpping, Sächsische Staatsministerin für Gleichstellung und Integration und
  • ein Grußwort von Dirk Hilbert, Oberbürgermeister der Landeshauptstadt Dresden

Die Veranstaltung wird mit Musik begleitet und findet in Anwesenheit vieler Protagonistinnen der Ausstellung statt. Bei Kaffee und Kuchen kann die Gelegenheit für Austausch und Gespräche genutzt werden.

Die neue Ausstellung und die Begleitbroschüre entstanden in Rahmen einer Kooperation des Genderkompetenzzentrums Sachsen mit dem Frauentreff des Ausländerrates Dresden e.V.

Die Veranstaltung findet im Rahmen der Gedenkwoche an MARWA EL-SHERBINI statt.

Genderkompetenzzentrum Sachsen

Wir vernetzen und stärken Akteur*innen für die Gleichstellungsarbeit in urbanen Zentren und im ländlichen Raum Sachsens und darüber hinaus.