03.01. | Bildungsreferentin* für Projekt “ SISTERS* – rassismuskritische Mädchenarbeit in Sachsen“ | Dresden

Die LAG Mädchen und junge Frauen in Sachsen sucht zum 01.02.2020 eine Bildungsreferentin* für das Projekt   „SISTERS* – rassismuskritische Mädchenarbeit in Sachsen“ (Vergütung in Anlehnung an den TVöD/Land, Entgeltgruppe 9, projektbedingt befristet bis Ende 2020, Fortsetzung angestrebt, Dienstort: Dresden mitsachsenweitem Einsatz-und Wirkungskreis). Bewerbungsschluss: 03. Januar 2020

Mehr Informationen

LAG Mädchen und junge Frauen Sachsen e.V.

Die Landesarbeitsgemeinschaft Mädchen und junge Frauen in Sachsen e.V. ist ein fachpolitischer Zusammenschluss von Frauen, Projekten und Trägern sowie kommunalen und regionalen Arbeitskreisen der Kinder- und Jugendhilfe.