07.06. | Der Weg zur Revolte. Aktuelle Strategien und Ziele der extremen Rechten | Dresden

12:30 „Wir AG“ Martin-Luther-Straße 21 01099 Dresden

Vortrag und Diskussion mit Michael Nattke (Kulturbüro Sachsen e.V.)

In den letzten Jahren hat sich die extreme Rechte in Sachsen neu formiert. Akteure der extremen Rechten haben in den letzten vier Jahren eine Reihe von eingetragenen Vereinen gegründet. Diese treten in den Kommunen oft als Vereine für Kulturveranstaltungen, Heimat- und Brauchtumspflege oder durch vermeintliches soziales Engagement in Erscheinung. In der Szene selbst wird dies als Strategie der „Selbstverharmlosung“ beschrieben.

Eine Veranstaltung der Rosa-Luxenburg-Stiftung Sachsen in der Reihe RedBagLunch

Redaktion TolSax

Ihr möchtet das Netzwerk über Eure Projekte, Termine, Analysen oder Materialien informieren? Schickt uns Eure Infos!