09.04.20 | Onlinelesung Kübra Gümüşay „Sprache und Sein“

20 Uhr Ort bei Anmeldung

Autor_innen: Das Nettz – Vernetzungsstelle gegen Hate Speech

„Die Wechselbeziehungen zwischen Sprache und politischer Unmenschlichkeit – um sie geht es mir in diesem Buch.“

Gemeinsam mit Kübra Gümüşay laden wir am 9.4. ab 20 Uhr zur Online-Lesung aus „Sprache und Sein“ ein. Sie schreibt über die Grenzen unserer Sprache und macht kluge Vorschläge für die Zukunft einer konstruktiven Debattenkultur. Im Anschluss an die Lesung werden wir die Runde öffnen, damit ihr eure Beobachtungen und Fragen teilen könnt. Wir freuen uns sehr auf Kübras Gedanken und den Austausch mit euch. Anmeldungen sind bis zum 9.4. 14 Uhr möglich. 

Redaktion TolSax

Ihr möchtet das Netzwerk über Eure Projekte, Termine, Analysen oder Materialien informieren? Schickt uns Eure Infos!