10.05.19 | Demokratie-Späti zur Wahl | Zwickau

18:00 Auf dem Platz – Innere Plauensche Straße 33, Zwickau

Begegnung und Diskussion

Die ersten Wahlen im Jahr 2019 stehen an und auch wir vom Jugendbuffet sind natürlich, als zukünftige Wähler, an dem Thema interessiert. Politikverdrossenheit wird oft als Problem der Jugend beschrieben. Dagegen wollen wir etwas tun. Was sind Themen, die junge Leute beschäftigen? Welchen Einfluss hat eine Stimme? Wie sähe die Welt ohne eine lebendige Demokratie aus? Alles Fragen, die durch eine Auseinandersetzung mit den Kommunal- und Europawahlen beantwortet werden sollen. Natürlich mit einer Getränkeversorgung durch den Späti.

Veranstaltungsort: Auf dem Platz – Innere Plauensche Straße 33, Zwickau
Eintritt frei
Veranstalter: Alter Gasometer e.V.
geeignet für Rollstuhlfahrer


Eine Veranstaltung im Rahmen der

Tage der Demokratie und Toleranz der Zwickauer Region

Alter Gasometer e.V. / Bündnis für Demokratie und Toleranz der Zwickauer Region

Das Bündnis für Demokratie und Toleranz der Zwickauer Region (BfDT) ist ein loser Zusammenschluss verschiedener demokratischer Parteigruppen, Fraktionen, Verbände und Vereine. Die inhaltlichen Aufgabenschwerpunkte liegen im Werben für Demokratie, Toleranz und Menschenwürde in der Zwickauer Region. Demokratische Grundprinzipien sollen gestärkt werden, es wird dazu ermutigt sich gesellschaftlich zu engagieren.