12.12. | Matthias Quent liest: Deutschland rechts außen | Chemnitz

17:00 – 19:00 TU Chemnitz, Straße der Nationen 62, Raum A10/204

Matthias Quent, Direktor des IDZ Jena und Rechtsextremismusforscher, liest aus seinem aktuellen Buch „Deutschland rechts außen. Wie die Rechten nach der Macht greifen und wie wir sie stoppen können“.

Im Anschluss wird es ein Gespräch über Schlussfolgerungen für die Demokratiearbeit und Demokratieförderung geben.

Anmeldung

Anmeldung per Mail an: mut [atatata]agjf-sachsen.de

oder via facebook: https://www.facebook.com/events/802330753532832/

AGJF Sachsen e.V.

Die AGJF Sachsen ist Dach- und Fachorganisation für Jugendarbeit und Jugendhilfe. Unser Ziel ist es, mit unseren Leistungsangeboten die fachliche Kompetenz von Jugendarbeiter*innen zu verbessern und ihnen praktische Hilfestellungen zu geben.