14.03.20 | Protest gegen Neonazi-Kundgebung | Plauen

Auf Grund des Corona-Virus werden derzeit viele Veranstaltungen kurzfristig abgesagt. Bitte informiert Euch direkt bei den Veranstalter_innen (z.B. über die Links „Aktuelle Informationen…“), ob die Veranstaltung stattfindet oder nicht.

Am 14.03.2020 veranstaltet der III. Weg in Plauen eine Kundgebung unter dem Motto „Gerechtigkeit für alle Deutschen“. Dagegen regt sich diverser Protest:

14.03. Kunstaktion „Bauwerk für Demokratie“

14:00 – 22:00 Wartburgplatz, 08525 Plauen

Veranstalter_in: Runder Tisch für Demokratie Toleranz und Zivilcourage im Vogtlandkreis (Auf facebook)

Zu unserer Kunstaktion sind alle Bürgerinnen und Bürger eingeladen, die ein Zeichen gegen die nazionalsozialistische und menschenverachtende Propaganda der in Haselbrunn ansässigen Neonazipartei setzen wollen. Zum symbolischen Schutz unserer demokratischen Gesellschaftsordnung entsteht ein „Bauwerk für Demokratie“, das mit bunten Sprüchen und Bildern für Demokratie und gegen Ausgrenzung gestaltet werden soll. Jeder ist willkommen, sich mit bereits mitgebrachten Sprüchen, Bildern oder spontan vor Ort einzubringen.

​Seit längerem schon untergraben Neonazis den Frieden und den Zusammenhalt in unserer Stadt. Ohne Mandat nehmen sie für sich in Anspruch, für das Volk zu sprechen. Sie vergiften durch ebenso dürftige wie boshafte „Argumente“ das Klima in der Stadt. Und sie besetzen immer wieder den öffentlichen Raum, nicht nur, um ihren Gegnern zu imponieren, sondern auch um ganz normale Menschen einzuschüchtern. Das alles darf nicht unwidersprochen bleiben! Der Runde Tisch für Demokratie, Toleranz und Zivilcourage im Vogtlandkreis ruft zum öffentlichen Protest gegen die Machenschaften dieser Neonazi-Truppe in Haselbrunn auf. Frieden, Freiheit und Demokratie brauchen Menschen, die sich dafür öffentlich engagieren. Seien Sie dabei!

– Für Speisen und Getränke ist gesorgt!

Aktuelle Infos zur Veranstaltung auf facebook


Tanzen, Tröten, Krach – Mach Party gegen Rechts!

14:30 Wartburgplatz, 08525 Plauen

Veranstalter_in: Linksjugend ’solid Vogtland (facebook)

Spaß geht nur ohne Rassismus!

Am 14. März wird die nationalsozialistische Partei „Der dritte Weg“ in Plauen aufmarschieren. Wir werden das nicht zulassen und machen mit euch Party gegen braunes Gedankengut!🌈
Wir lassen uns die gute Laune nicht nehmen!
-> Vuvuzelas, Ratschen, Trillerpfeifen etc. sind erwünscht!

Nähere Informationen werden in den nächsten Tagen von uns bekannt gegeben. (Auf facebook)


Gemeinsame Anreise zum Protest gegen Neonazis im Vogtland

11:15 Wilhelm-Leuschner-Platz Leipzig, S-Bahnstation

Veranstalter_innen: Leipzig nimmt Platz und LinXXnet (facebook)

Am 14.03.2020 veranstaltet der III. Weg in Plauen eine Kundgebung unter dem Motto „Gerechtigkeit für alle Deutschen“. Ein breites Bündnis von Initiativen und Parteien organisiert dagegen Protest.

Der III. Weg ist eine neonationalsozialistische Kleinstpartei. Sie wurde am 28. September 2013 unter maßgeblicher Beteiligung ehemaliger NPD-Funktionäre und Aktivisten des im Juli 2014 verbotenen Freien Netzes Süd (FNS) gegründet.

Bei den Kommunalwahlen in Sachsen 2019 wurde mit 1,7 % der Stimmen ein Vertreter der Partei in den Kreistag des Vogtlandkreises gewählt, in Plauen erreichte sie 3,8 % der Stimmen und einen Sitz im Stadtrat. Zur Landtagswahl in Sachsen 2019 verweigerte der Landeswahlausschuss dem III. Weg die Anerkennung als Partei und damit die Zulassung zur Wahl

Gerade in Plauen muss es an diesem Tag ein deutliches Zeichen geben, dass die Faschist*innen nicht in der Mehrheit sind. Deshalb wollen wir mit vielen Menschen an diesem Tag nach Plauen fahren, um die Proteste vor Ort zu unterstützen.

Gleichzeitig ruft unter anderem die „Junge Revolution“ zur Teilnahme am „Revolutionären Kongress“ auf. Dieser findet in Zobes statt und soll ein Anlaufpunkt für Neonazis sein, um Kontakte zu Parteien oder anderen Organisationen knüpfen zu können. Der Protest in Plauen richtet sich auch gegen diesen Nazi-Kongress, der nur 10km entfernt stattfindet.

Mehr Infos zur gemeinsamen Anreise aus Leipzig von Leipzig nimmt Platz (auf facebook)


Und am Vorabend

13.03.2020 Vortrag zur Entwicklung des III.Weges in Plauen

19.00 Uhr, coloridoTREFF, Dittrichplatz 8, 08523 Plauen

Veranstalter_innen: colorido e.V.

Aktuelle Informationen zur Veranstaltung auf facebook

Redaktion TolSax

Ihr möchtet das Netzwerk über Eure Projekte, Termine, Analysen oder Materialien informieren? Schickt uns Eure Infos!