15.11. | Pädagogischen Mitarbeiter für politische Bildung (m/w/d) | Dresden

Autor_innen: Bildungswerk des Landessportbundes Sachsen e.V.

Das Bildungswerk des Landessportbundes Sachsen e.V. ist eine staatlich anerkannte Einrichtung der Erwachsenenbildung im Freistaat Sachsen. Der Auftrag des Bildungswerkes besteht in der Organisation und Durchführung vielfältiger Bildungsangebote im Rahmen des lebensbegleitenden Lernens. Vorbehaltlich der Bewilligung beantragter Fördermittel suchen wir zum 01.01.2022 in Vollzeit einen

Pädagogischen Mitarbeiter für politische Bildung (m/w/d)

Ihre Aufgabenschwerpunkte:

  • Konzeption und Durchführung von Veranstaltungen und Angeboten im Bereich der gesellschaftspolitischen Bildungsarbeit im Sport
  • Entwicklung von pädagogischen Konzepten und geeigneten Veranstaltungsformaten
  • Veranstaltungsorganisation und Nachbereitung
  • Dokumentation der Umsetzungserfolge
  • Aufbau und Pflege von Netzwerken

Die Stelle ist vorerst auf zwei Jahre bis zum 31.12.2023 befristet. Dienstort ist Dresden.

Ihr Profil:

  • Vorzugsweise Hochschulabschluss in Erziehungswissenschaft oder Erwachsenenpädagogik

oder

  • Hochschulabschluss in Politikwissenschaft, Soziologie, Geschichts- oder Kulturwissenschaften
  • Selbstständige, strukturierte Arbeitsweise bei hoher Eigenverantwortlichkeit
  • Bereitschaft, das Profil unserer Einrichtung aktiv mitzugestalten
  • Idealerweise Projekterfahrung

Wir bieten Ihnen:

  • Raum für Ihre Stärken und Ideen
  • Ein selbstständiges und abwechslungsreiches Aufgabengebiet mit allen Möglichkeiten für Initiative und Engagement
  • Flexible Arbeitszeiten, die zu Ihnen und Ihrem Leben passen
  • Attraktive Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Freiwillige Zusatzleistungen des Arbeitgebers

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung. Bitte senden Sie diese ausschließlich per Mail an michael.sorge@bw-lsbs.de. Bewerbungsschluss ist der 15.11.2021.

Für uns zählen Ihre Qualifikationen und Stärken. Deshalb ist jeder unabhängig von sonstigen Merkmalen wie beispielsweise Geschlecht, Herkunft und Abstammung oder einer eventuellen Behinderung willkommen.

Mehr Informationen

Redaktion TolSax

Ihr möchtet das Netzwerk über Eure Projekte, Termine, Analysen oder Materialien informieren? Schickt uns Eure Infos!