16.12.20 | ESF, EFRE oder INTERREG ? – Fördermöglichkeiten für die Kommune | Online

18:00 Uhr | Ort bei Anmeldung

Autor_innen: Augen Auf e.V. (Facebook)

Welche EU-Subventionen gibt es für die Kommune, für was können diese eingesetzt werden und wie entsteht ein Antrag dazu? Diese Fragen stellen sich Einzelpersonen, kommunale Vertreter*innen, Vereine und Initiativen. Dabei ist es nicht immer einfach, den Förderdschungel zu durchsteigen und das passende Programm zu finden. Aber auch wenn die Suche erfolgreich war, gilt es noch, die eine oder andere Hürde zu überwinden, bevor ein Antrag abgeschickt werden kann. Wir bieten einen anfänglichen Einblick in die Recherchemöglichkeiten und Hinweise zum Umgang mit erlangten Informationen. Egal ob ESF, EFRE oder INTERREG, es wird in der Regel ein Förderprogramm geben, welches Euch in der Kommune dabei unterstützt Eure Ziele zu erreichen.

Die Veranstaltung findet online über „Big Blue Button“ statt. Bitte meldet euch dafür per facebookmessenger oder per Mail an, dann bekommt ihr den Veranstaltungslink zugesendet: franziska@augenauf.net

Die Veranstaltung findet im Rahmen des Projektes „Demokratie – stark gemacht!“ statt. Das Programm „Demokratie – stark gemacht!“ wird mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des von den Abgeordneten des Sächsischen Landtags beschlossenen Haushaltes durch das Sächsische Staatsministerium für Soziales und Gesellschaftlichen Zusammenhalt. „Demokratie – stark gemacht!“ wird außerdem gefördert im Rahmen des Landesprogramms „Weltoffenes Sachsen für Demokratie und Toleranz“.

Weitere Informationen hier (Facebook)

Augen auf e.V.

Seit 2000er aktiv in der Oberlausitz, um Toleranz und Zivilcourage zu fördern.