21.03. | Internationaler Aktionstag gegen Rassismus | Chemnitz

ab 14:00 Neumarkt Chemnitz

Auch 2020 werden weltweit und auch in Deutschland in vielen Städten und Gemeinden anlässlich des Internationalen Tages gegen Rassismus am Samstag, den 21. März Demonstrationen, Proteste, Aktionen und Veranstaltungen für eine Welt gegen Rassismus und rechte Parteien stattfinden (Aufruf von Aufstehen gegen Rassismus: https://www.aufstehen-gegen-rassismus.de/aktuelles/worldagainstracism_2020/). Und auch in Chemnitz wollen wir an diesem Tag wieder gemeinsam mit euch zeigen: Diese Stadt hat Nazis und Rassismus satt!

Zusammen mit vielen verschiedenen Initiativen, Organisationen, Parteien, Gewerkschaften, migrantischen Organisationen, Muslim*innen, Juden und Jüdinnen, Christ*innen und Atheist*innen, u.v.a.m. werden wir diesen Tag im Rahmen der UN-Wochen gegen Rassismus (https://stiftung-gegen-rassismus.de/iwgr) gemeinsam gestalten und zeigen, dass wir uns nicht spalten lassen:

Ablauf des Internationalen Aktionstages in Chemnitz:

14:00-15:00 Uhr Kundgebung auf dem Neumarkt (+interaktive Angebote)
15:00-16:00 Uhr Demo ‚WorldAgainstRacism“ in der Innenstadt
16:00-19:00 Uhr Kommunikativ, Kulturell, Kulinarisch: Gemeinsame antirassistische Party und Aktionsstände aller Akteure im Weltecho Club, Annaberger Str. 24
19:00-20:00 Uhr Konzert mit Chemnitzer Bands im Weltecho Club

Nähere Infos folgen (facebook). Wenn ihr euch an den Vorbereitungen zum Aktionstag einbringen wollt, schreibt uns eine persönliche Nachricht hier auf facebook oder per Email an aufstehen-gegen-rassismus-chemnitz [ at ]posteo.de.

Eine Veranstaltung von Aufstehen gegen Rassismus Chemnitz (facebook) u.v.m.

Redaktion TolSax

Ihr möchtet das Netzwerk über Eure Projekte, Termine, Analysen oder Materialien informieren? Schickt uns Eure Infos!