25.05. | Origamistammtisch | Zwickau

14:30 Ev.-Luth. Christophoruskirchgemeinde Zwickau-Eckersbach, Makarenkostraße 40 08066 Zwickau

Papierfalten, japanisch: Origami, ist ein interessantes und wohltuendes Hobby. Beim gemeinsamen Falten werden viele Fähigkeiten trainiert, z.B. Konzentration, Geduld oder Feinmotorik. Origami ist ein Hobby für Weltenbummler, denn das Nacharbeiten der Modelle ist unabhängig von Sprache. Da wir in kleinen Gruppen falten, können auch Anfänger jederzeit einsteigen.

Eine Voranmeldung ist nicht notwendig. Kosten: keine.

Meist im Abstand von zwei Monaten treffen wir uns in den Räumlichkeiten der Ev.-Luth. Christophoruskirchgemeinde. Die Treffen beginnen ab 14.30 Uhr, es kann also auch später teilgenommen werden. Jederzeit können eigene Ideen eingebracht und eigene Modelle mit anderen Teilnehmern gemeinsam gefaltet werden. Jeder Interessierte ist herzlich zu unseren Origami-Stammtischen eingeladen. Es nehmen überwiegend Erwachsene teil. Eine separate Kinderbetreuung kann nicht angeboten werden.

Veranstalter: KIB Zwickau in Kooperation mit Origami Deutschland Verein zur Förderung des Papierfaltens e.V.

KIB Zwickau

Das Kontakt- und Informationsbüro für präventive Kinder- und Jugendarbeit (KIB Zwickau) ist seit 1998 zu verschiedenen Jugendschutz-Themen tätig. Im gesamten Landkreis Zwickauer führen wir zu unseren Themen Präventions-Veranstaltungen in Schulen, Kinder- und Jugendeinrichtungen durch sowie bieten Weiterbildungen für Multiplikatoren an. Zu unseren Arbeitsgebieten gehören beispielsweise die Anti-Mobbingarbeit, Konfliktmanagement, interkulturelle Kompetenzen, Informationen zu Religionen und konfliktträchtigen neureligiösen Gruppierungen.