26.11.19 | Migrant*innen for politics. Konkrete Wege der politischen Beteiligung für Migrant*innen in Dresden | Dresden

17:30 Interkulturelles Begegnungszentrum des Ausländerrates Dresden e.V., Heinrich-Zille-Str.6, Dresden

3 Themen – 3 Referent*innen – Ihre Fragen

  • Wie gelangt meine Position in die Printmedien?
  • Wie kann ich direkten Kontakt zu Abgeordneten oder politischen Gremien aufnehmen?
  • Wie nutze ich social media am besten um mein politisches Anliegen zu verbreiten?

Die Teilnahme ist kostenlos. Übersetzung ist möglich.

Eine Anmeldung an herz@auslaenderrat.de ist erforderlich.
Bitte geben Sie Ihren Namen an und Ihre Sprache, falls Sie eine Übersetzung benötigen.

Ausländerrat Dresden e.V.

Der 1990 gegründete Ausländerrat Dresden e.V. setzt sich für die Interessen von Menschen mit Migrationshintergrund in Dresden ein. Ziel seiner Arbeit ist die Förderung der kulturellen, sozialen und politischen Integration von Migranten und der Stärkung ihrer Selbstvertretung.