27.01.20 | Gedenkveranstaltung für die Opfer des Nationalsozialismus | Zwickau

15:00 Haus Muldenblick, Talstraße 5, Zwickau, 08066

Der Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus erinnert an Verbrechen und eine dunkle Vergangenheit. Gerade deswegen wollen wir auf Schicksale und Orte im Raum Zwickau aufmerksam machen, um neben dem Gedenken und dem Erinnern auch etwas zu lernen, und interessierte Menschen über die vermeintlich unbekannten Geschichten informieren. Eine Veranstaltung des Bündnis für Demokratie und Toleranz der Zwickauer Region. Mehr Informationen

Alter Gasometer e.V. / Bündnis für Demokratie und Toleranz der Zwickauer Region

Das Bündnis für Demokratie und Toleranz der Zwickauer Region (BfDT) ist ein loser Zusammenschluss verschiedener demokratischer Parteigruppen, Fraktionen, Verbände und Vereine. Die inhaltlichen Aufgabenschwerpunkte liegen im Werben für Demokratie, Toleranz und Menschenwürde in der Zwickauer Region. Demokratische Grundprinzipien sollen gestärkt werden, es wird dazu ermutigt sich gesellschaftlich zu engagieren.