Login
Benutzername
Passwort
 
Home  |  Kontakt  |  Impressum
Datenschutz  |  Spenden
Tolerantes Sachsen
 

Geld / Fördermittel

Flickstiftung


Die Stiftung fördert Maßnahmen zum Zwecke der Bekämpfung von Rassismus, Fremdenfeindlichkeit und Intoleranz.

 

 

Empfänger von Fördermitteln können nur juristische Personen und rechtsfähige Vereine sein.

 

Die Flickstiftung fördert:


  • - Die F. C. Flick Stiftung unterstützt Projekte, die geeignet sind, die Völkerverständigung zu fördern, Rechtsextremismus, Intoleranz, Fremdenfeindlichkeit, Rassismus und daraus motivierte Gewalt in Deutschland entgegenzuwirken.

 

  • - Zielgruppe der Förderung sind Kinder und Jugendliche

 

  • - Zielgebiet der Förderung sind die Neuen Bundesländer und Berlin.

 

  • - Die Stiftung fördert insbesondere innovative Projekte im kulturellen, sportlichen und pädagogischen Bereich und Jugendaustauschprojekte, vorwiegend mit den Ländern des östlichen Europas und Israel.

 

  • - Die Projekte sollten nachhaltig angelegt sein.

 

 

Voraussetzungen der Förderung


  • - Der Antragsteller/die Antragstellerin muss die Gewähr dafür bieten, dass er/sie aufgrund der personellen, finanziellen und sachlichen Grundausstattung in der Lage ist, das Vorhaben durchzuführen.

 

  • - Der Antragsteller/die Antragstellerin ist verpflichtet, die Zuwendung im Sinne des Stiftungszwecks (§ 2 Abs.1 und 2 der Satzung der F. C. Flick Stiftung) zu verwenden.

 

  • - Der Zuwendungsempfänger/die Zuwendungsempfängerin verpflichtet sich, die Ergebnisse des mit Stiftungsmitteln geförderten Vorhabens der Öffentlichkeit in geeigneter Form zugänglich zu machen. Auf die Beteiligung der Stiftung ist hinzuweisen.
  • - Personalkosten werden nur anteilig übernommen.

 

Antrag- und Bewilligungsverfahren

Mehr Informationen unter: https://www.stiftung-toleranz.de/foerderung/

 

Kontakt

F.C. Flick Stiftung
Schlossstraße 12
D-14467 Potsdam


Tel.0331-200 777 0
Fax 0331-200 777 1

 






zurück
Zum Netzwerk

Das Netzwerk Tolerantes Sachsen ist eine Plattform von etwa 100 sächsischen Initiativen, Vereinen und Organisationen, die sich für die Förderung demokratischer Kultur und vielfältige Lebensweisen sowie gegen Einstellungen der Ungleichwertigkeit, Antisemitismus und Rassismus einsetzen. Auf dieser Plattform finden Sie Analysen, Materialien und Projekte unserer Mitglieder für die demokratische Bildungsarbeit.

 


Über uns | Mitglied werden
 
Ansprechpartner
Förderverein Tolerantes Sachsen e.V.
Domplatz 5
04808 Wurzen

Annegret Ode
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Koordination
Telefon: 0178 5445807
E-Mail: koordination[at]tolerantes-sachsen.de

Frank Schubert
Mitglieder und Veranstaltungen
Telefon: 03425 82 999 59
Mobil: 0177 466 06 51
E-Mail: buero[at]tolerantes- sachsen.de
 
Termine
11.11.2018
Diskussionsreihe "Was zu tun ist. Demokratie geht jetzt erst los!" [Dresden, Stadt]
12.01.2019
Workshopreihe GEW: Sicher Argumentieren gegen Rechts [Leipzig, Stadt]
18.01.2019
TolSax Konkret: Netzwerktagung "Politisch Handeln im autoritären Sog" [Dresden, Stadt]
18.01.2019
16. Landestreffen des Netzwerks Tolerantes Sachsen [Dresden, Stadt]
21.01.2019
Release Leipziger Zustände 2019 [Leipzig, Stadt]
23.01.2019
Podiumsdiskussion mit Constanze Kurz (CCC): Was zu tun ist - Für Bürger_innenrechte im digitalen Zeitalter [Dresden, Stadt]
26.01.2019
Seminar: „Social Media in der Öffentlichkeitsarbeit sinnvoll nutzen“ [Leipzig, Stadt]
26.01.2019
Origami-Stammtisch [Landkreis Zwickau]
29.01.2019
Vortrag und Diskussion "Wo wird die AfD gewählt – und was sagt uns das?" [Dresden, Stadt]
09.02.2019
Seminar: „Greenstream – Selbstverständlich live dabei“ [Chemnitz, Stadt]
Facebook
 

Informieren - Vernetzen - Vertreten