Login
Benutzername
Passwort
 
Tolerantes Sachsen
 

Geld / Fördermittel

Flickstiftung


Die Stiftung fördert Maßnahmen zum Zwecke der Bekämpfung von Rassismus, Fremdenfeindlichkeit und Intoleranz.

 

 

Empfänger von Fördermitteln können nur juristische Personen und rechtsfähige Vereine sein.

 

Die Flickstiftung fördert:


  • - Die F. C. Flick Stiftung unterstützt Projekte, die geeignet sind, die Völkerverständigung zu fördern, Rechtsextremismus, Intoleranz, Fremdenfeindlichkeit, Rassismus und daraus motivierte Gewalt in Deutschland entgegenzuwirken.

 

  • - Zielgruppe der Förderung sind Kinder und Jugendliche

 

  • - Zielgebiet der Förderung sind die Neuen Bundesländer und Berlin.

 

  • - Die Stiftung fördert insbesondere innovative Projekte im kulturellen, sportlichen und pädagogischen Bereich und Jugendaustauschprojekte, vorwiegend mit den Ländern des östlichen Europas und Israel.

 

  • - Die Projekte sollten nachhaltig angelegt sein.

 

 

Voraussetzungen der Förderung


  • - Der Antragsteller/die Antragstellerin muss die Gewähr dafür bieten, dass er/sie aufgrund der personellen, finanziellen und sachlichen Grundausstattung in der Lage ist, das Vorhaben durchzuführen.

 

  • - Der Antragsteller/die Antragstellerin ist verpflichtet, die Zuwendung im Sinne des Stiftungszwecks (§ 2 Abs.1 und 2 der Satzung der F. C. Flick Stiftung) zu verwenden.

 

  • - Der Zuwendungsempfänger/die Zuwendungsempfängerin verpflichtet sich, die Ergebnisse des mit Stiftungsmitteln geförderten Vorhabens der Öffentlichkeit in geeigneter Form zugänglich zu machen. Auf die Beteiligung der Stiftung ist hinzuweisen.
  • - Personalkosten werden nur anteilig übernommen.

 

Antrag- und Bewilligungsverfahren

Mehr Informationen unter: https://www.stiftung-toleranz.de/foerderung/

 

Kontakt

F.C. Flick Stiftung
Schlossstraße 12
D-14467 Potsdam


Tel.0331-200 777 0
Fax 0331-200 777 1

 






zurück
Zum Netzwerk

Das Netzwerk Tolerantes Sachsen ist eine Plattform von etwa 100 sächsischen Initiativen, Vereinen und Organisationen, die sich für die Förderung demokratischer Kultur und vielfältige Lebensweisen sowie gegen Einstellungen der Ungleichwertigkeit, Antisemitismus und Rassismus einsetzen. Auf dieser Plattform finden Sie Analysen, Materialien und Projekte unserer Mitglieder für die demokratische Bildungsarbeit.

 


Über uns | Mitglied werden
 
Ansprechpartner
Förderverein Tolerantes Sachsen e.V.
Domplatz 5
04808 Wurzen

Annegret Ode
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Koordination
Telefon: 0178 5445807
E-Mail: koordination[at]tolerantes-sachsen.de

Frank Schubert
Mitglieder und Veranstaltungen
Telefon: 03425 82 999 59
Mobil: 0177 466 06 51
E-Mail: buero[at]tolerantes- sachsen.de
 
Termine
21.02.2018
Mehr Veranstaltungen im TolSax-Kalender auf facebook [Land Sachsen]
18.08.2018
Demokratie in der Schule - Tagtägliche Praxis oder wünschenswerter Zustand?! [Landkreis Bautzen]
18.08.2018
Ostsicht-Festival [Leipzig, Stadt]
22.08.2018
Fachtag: Sächsische Migrationsgesellschaft neu denken! [Dresden, Stadt]
25.08.2018
Bündnis gegen Rassismus | Demokratie gemeinsam gestalten [Dresden, Stadt]
25.08.2018
10 years and still there - Fest [Landkreis Zwickau]
31.08.2018
Antragsfrist "Weltoffenes Sachsen für Demokratie und Toleranz" [Land Sachsen]
01.09.2018
TolSax Konkret | Die Grenzen der Toleranz | Mittweida [Landkreis Mittelsachsen]
04.09.2018
Antragsfrist Kampagnenförderung Bewegungsstiftung [keine regionale Einschränkung]
07.09.2018
Bewerbungsfrist Sächsischer Integrationspreis 2018 [Land Sachsen]
Facebook
 

Informieren - Vernetzen - Vertreten