Login
Benutzername
Passwort
 
Home  |  Kontakt  |  Impressum
Datenschutz  |  Spenden
Tolerantes Sachsen
 

Geld / Fördermittel

Otto Brenner Stiftung


Förderung von: Forschungsprojekte, Studien oder Veranstaltungen in den Bereichen Medienpolitik und Medienkritik, Zivilgesellschaft und Demokratie, Gewerkschaften, Arbeit und Globalisierung, Ost- und Westdeutschland


Einen Projektantrag an die Otto Brenner Stiftung stellen


Sie haben Ideen für Forschungsprojekte, Studien oder Veranstaltungen, die zur Ausrichtung der Otto Brenner Stiftung (OBS) passen und Ihnen besonders relevant und interessant erscheinen? Wir freuen uns, spannende Projekte fördern zu können und freuen uns über aussagekräftige Anträge!

 

Voraussetzung der Förderung


Allgemein sollten sich Forschungsprojekte oder Veranstaltungen kritisch mit gesellschaftlich relevanten Thematiken auseinandersetzen und den Schwerpunkten der Otto Brenner Stiftung – Medienpolitik und Medienkritik, Zivilgesellschaft und Demokratie, Gewerkschaften, Arbeit und Globalisierung, Ost- und Westdeutschland - zuzuordnen sein. Die  Projekte sollten konsequent Fragen der (sozialen) Gerechtigkeit und Demokratisierung in den jeweiligen Themenfeldern berücksichtigen.

Forschungsprojekte münden dabei im Regelfall in eine Publikation der OBS. Für eine Förderung ist es jedoch zumindest notwendig, dass die OBS von Beginn an in das Projekt involviert ist. Reine Druckkostenzuschüsse oder auch nachträgliche Finanzierungen bereits durchgeführter Veranstaltungen sind nicht möglich.

 

Mehr Informationen: https://www.otto-brenner-stiftung.de/wissenschaftsportal/projektantragsverfahren/

 

Kontakt

Otto Brenner Stiftung

Wilhelm-Leuschner-Straße 79
D - 60329 Frankfurt am Main
Telefon: +49 69 6693 - 2526
Telefax: +49 69 6693 - 2786

E-Mail: info@otto-brenner-stiftung.de

https://www.otto-brenner-stiftung.de






zurück
Zum Netzwerk

Das Netzwerk Tolerantes Sachsen ist eine Plattform von etwa 100 sächsischen Initiativen, Vereinen und Organisationen, die sich für die Förderung demokratischer Kultur und vielfältige Lebensweisen sowie gegen Einstellungen der Ungleichwertigkeit, Antisemitismus und Rassismus einsetzen. Auf dieser Plattform finden Sie Analysen, Materialien und Projekte unserer Mitglieder für die demokratische Bildungsarbeit.

 


Über uns | Mitglied werden
 
Ansprechpartner
Förderverein Tolerantes Sachsen e.V.
Domplatz 5
04808 Wurzen

Annegret Ode
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Koordination
Telefon: 0178 5445807
E-Mail: koordination[at]tolerantes-sachsen.de

Frank Schubert
Mitglieder und Veranstaltungen
Telefon: 03425 82 999 59
Mobil: 0177 466 06 51
E-Mail: buero[at]tolerantes- sachsen.de
 
Termine
11.11.2018
Diskussionsreihe "Was zu tun ist. Demokratie geht jetzt erst los!" [Dresden, Stadt]
12.01.2019
Workshopreihe GEW: Sicher Argumentieren gegen Rechts [Leipzig, Stadt]
18.01.2019
TolSax Konkret: Netzwerktagung "Politisch Handeln im autoritären Sog" [Dresden, Stadt]
18.01.2019
16. Landestreffen des Netzwerks Tolerantes Sachsen [Dresden, Stadt]
21.01.2019
Release Leipziger Zustände 2019 [Leipzig, Stadt]
23.01.2019
Podiumsdiskussion mit Constanze Kurz (CCC): Was zu tun ist - Für Bürger_innenrechte im digitalen Zeitalter [Dresden, Stadt]
26.01.2019
Seminar: „Social Media in der Öffentlichkeitsarbeit sinnvoll nutzen“ [Leipzig, Stadt]
26.01.2019
Origami-Stammtisch [Landkreis Zwickau]
29.01.2019
Vortrag und Diskussion "Wo wird die AfD gewählt – und was sagt uns das?" [Dresden, Stadt]
09.02.2019
Seminar: „Greenstream – Selbstverständlich live dabei“ [Chemnitz, Stadt]
Facebook
 

Informieren - Vernetzen - Vertreten