Login
Benutzername
Passwort
 
Home  |  Kontakt  |  Impressum
Datenschutz  |  Spenden
Tolerantes Sachsen
 

Wissen links verwalten

Recherche | Hoaxmap - Neues aus der Gerüchteküche

“Die essen unsere Schwäne!” – In den Social Media kursieren die abwegigsten Gerüchte über Geflüchtete. Auch wenn sie leicht zu widerlegen sind - einmal im Netz gestreut, sind sie schwerlich aus der Welt zu schaffen.

Das es sich bei diesem Phänomen nicht um eine Randerscheinung handelt, belegt das Leipziger Projekt Hoaxmap. Es dokumentiert Gerüchte über Asylsuchende – ebenso wie deren Widerlegung. In einer Karte werden die Unmengen an Posts sichtbar gemacht und nach Themenfeldern und Region kategorisiert durchsuchbar. Raub und Diebstahl sowie Vergewaltigung werden Geflüchteten bundesweit unterstellt, Gerüchte über den Missbrauch von Geldleistung treten laut Karte vermehrt in Bayern auf.

Dieses Projekt erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit, Hinweise und Ergänzungen können gerne an mail@hoaxmap.org oder @hoaxmap auf Twitter gesandt werden.


www.hoaxmap.org/






zurück
Zum Netzwerk

Das Netzwerk Tolerantes Sachsen ist eine Plattform von etwa 100 sächsischen Initiativen, Vereinen und Organisationen, die sich für die Förderung demokratischer Kultur und vielfältige Lebensweisen sowie gegen Einstellungen der Ungleichwertigkeit, Antisemitismus und Rassismus einsetzen. Auf dieser Plattform finden Sie Analysen, Materialien und Projekte unserer Mitglieder für die demokratische Bildungsarbeit.

 


Über uns | Mitglied werden
 
Ansprechpartner
Förderverein Tolerantes Sachsen e.V.
Domplatz 5
04808 Wurzen

Annegret Ode
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Koordination
Telefon: 0178 5445807
E-Mail: koordination[at]tolerantes-sachsen.de

Frank Schubert
Mitglieder und Veranstaltungen
Telefon: 03425 82 999 59
Mobil: 0177 466 06 51
E-Mail: buero[at]tolerantes- sachsen.de
 
Termine
12.01.2019
Workshopreihe GEW: Sicher Argumentieren gegen Rechts [Leipzig, Stadt]
16.04.2019
Seminar "Dialog mit Andersdenkenden" [Dresden, Stadt]
16.05.2019
Fortbildung: Land in Sicht - Auseinandersetzung mit Ablehnungshaltungen in Jugend- und Sozialräumen [Landkreis Leipzig]
23.05.2019
Weiterbildung: Land in Sicht - Strategische Auseinandersetzung mit Rassismus und Nationalismus [Erzgebirgskreis]
23.08.2019
"Stains in the Sun #7" - Open Air Festival mit Musik und Workshops [Erzgebirgskreis]
Facebook
 

Informieren - Vernetzen - Vertreten