Login
Benutzername
Passwort
 
Home  |  Kontakt  |  Impressum
Datenschutz  |  Spenden
Tolerantes Sachsen
 

Geld / Fördermittel

Rosa Luxemburg Stiftung | Initiativenfonds


Förderung: Projekte von und für Jugendliche



Mit den Initiativenfonds will die Rosa-Luxemburg-Stiftung konkrete Vorhaben unkompliziert befördern. Dabei ist es der RSL wichtig, dass euer Projekt etwas bewegen möchte und von Jugendlichen und/oder für Jugendliche bestimmt ist. Inhalt und Form sind dabei nicht eingegrenzt.


Eine Rechtsform, etwa ein Verein ist für eine Antragstellung nicht notwendig. Beantragt werden können maximal 400 €. Ko-Finanzierungen sind nur dann möglich, wenn die Gesamtkosten des Projekts 1.200 € nicht übersteigen. Der Inifonds ist vor allem als Anschubfinanzierung für neue Projekte junger und jugendlicher Initiativen gedacht. Auch deshalb ist das Antragsverfahren niedrigschwellig gehalten.

 

Mehr Informationen: https://www.rosalux.de/stiftung/afpb/jugendbildung/jubi-foerderung/

 

Kontakt

Rosa Luxemburg Stiftung e.V.

Akademie für Politische Bildung
Rosa-Luxemburg-Stiftung
Franz-Mehring-Platz 1
10243 Berlin

Ann-Katrin Lebuhn
Ann-Katrin.Lebuhn@rosalux.org

www.rosalux.de






zurück
Zum Netzwerk

Das Netzwerk Tolerantes Sachsen ist eine Plattform von etwa 100 sächsischen Initiativen, Vereinen und Organisationen, die sich für die Förderung demokratischer Kultur und vielfältige Lebensweisen sowie gegen Einstellungen der Ungleichwertigkeit, Antisemitismus und Rassismus einsetzen. Auf dieser Plattform finden Sie Analysen, Materialien und Projekte unserer Mitglieder für die demokratische Bildungsarbeit.

 


Über uns | Mitglied werden
 
Ansprechpartner
Förderverein Tolerantes Sachsen e.V.
Domplatz 5
04808 Wurzen

Annegret Ode
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Koordination
Telefon: 0178 5445807
E-Mail: koordination[at]tolerantes-sachsen.de

Frank Schubert
Mitglieder und Veranstaltungen
Telefon: 03425 82 999 59
Mobil: 0177 466 06 51
E-Mail: buero[at]tolerantes- sachsen.de
 
Termine
11.11.2018
Diskussionsreihe "Was zu tun ist. Demokratie geht jetzt erst los!" [Dresden, Stadt]
12.01.2019
Workshopreihe GEW: Sicher Argumentieren gegen Rechts [Leipzig, Stadt]
18.01.2019
TolSax Konkret: Netzwerktagung "Politisch Handeln im autoritären Sog" [Dresden, Stadt]
18.01.2019
16. Landestreffen des Netzwerks Tolerantes Sachsen [Dresden, Stadt]
21.01.2019
Release Leipziger Zustände 2019 [Leipzig, Stadt]
23.01.2019
Podiumsdiskussion mit Constanze Kurz (CCC): Was zu tun ist - Für Bürger_innenrechte im digitalen Zeitalter [Dresden, Stadt]
26.01.2019
Seminar: „Social Media in der Öffentlichkeitsarbeit sinnvoll nutzen“ [Leipzig, Stadt]
26.01.2019
Origami-Stammtisch [Landkreis Zwickau]
29.01.2019
Vortrag und Diskussion "Wo wird die AfD gewählt – und was sagt uns das?" [Dresden, Stadt]
09.02.2019
Seminar: „Greenstream – Selbstverständlich live dabei“ [Chemnitz, Stadt]
Facebook
 

Informieren - Vernetzen - Vertreten