25.09.-05.12. | Vielfalt ohne Grenzen-Festival 2020: Von postmigrantischen Bewegungen bis Wahlrecht für alle | Leipzig & Online

Dieses Jahr findet das „Vielfalt ohne Grenzen“-Festival offline und online statt: Unter dem Titel SOKUJAM-Talks (Soziokulturelle-Jamsession-Talks) wird es eine Bühne für vier spannende Themen aus aktuellen gesellschaftspolitischen Debatten geben.

Weiterlesen

03.12. | Olivia Wenzel liest: 1000 Serpentinen Angst | Online

Die freie Autorin Olivia Wenzel erzählt von den Erfahrungen einer jungen, in der DDR geborenen ‚Person of Colour‘. Es ist ein Buch über vielfältige Formen der Ausgrenzungserfahrungen, berichtet jedoch ebenso von Zughörigkeit, Anerkennung und Freundschaft. Aber was bedeutet es, sich mit Erfahrungen der Ausgrenzung alltäglich auseinandersetzen zu müssen? Wie und wo wird dagegen Zugehörigkeit erlebt und welche Voraussetzungen müssen dafür geschaffen sein?

Weiterlesen

04.12. | Querfeld-Release: Lesungen und Podiumsdiskussion – 2020 hat Spuren hinterlassen | Online

Nach einer Lesung von Beiträgen aus dem Jahresmagazin QUERFELD des Sächsischen Flüchtlingsrat e.V. diskutieren ab 19 Uhr Mohsen Farzizadeh (Aktivist, der sich für dezentrale Unterbringung einsetzt), Angela Müller (Co-Geschäftsleitung vom SFR) und Juliane Nagel (Die Linke) über die Herausforderungen für Geflüchtete und die Arbeit mit Geflüchteten im vergangenen Jahr.

Weiterlesen

08.12. | #Leavenoonebehind vor der Haustür – Wie sieht die Wohn- und Arbeitssituation Geflüchteter in Sachsen aus? | Online

Mithilfe des Hashtags #Leavenoonebehind solidarisierten sich viele Menschen mit den Betroffenen und wiesen auf die Missstände am Rande Europas hin. Doch wie sieht es eigentlich hier bei uns aus? Inwiefern gilt #Leavenoonebehind auch vor der eigenen Haustür? Dem Thema soll sich mithilfe von Ahmad Muhebi und Carolin Helmecke genähert werden, die mit persönlichen Erfahrungsberichten und rechtlicher Expertise aufzeigen, vor welchen praktischen und rechtlichen Problemen Geflüchtete stehen, nachdem sie in Sachsen angekommen sind.

Weiterlesen