09.02. | Frühzeitige Holocaust-Bildung. Best Practice aus den USA in Deutschland | Online

Die erste online-Veranstaltung der Brücke|Most-Stiftung gibt Einblicke in ein ganz besonderes Projekt, das sich u. a. der frühzeitigen Holocaust-Bildung widmet, von zwei Menschen mit jeweils zwei ganz verschiedenen Familienbiografien. Steven Schindler, Sohn von Holocaust-Waisen, und Nicole Nocon, Enkelin ehemaliger NSDAP-Mitglieder, erzählen die Geschichte ihrer Familien, stellen ihre gemeinsame Initiative und eine Methode der frühzeitigen Holocaust-Bildung am Beispiel in Görlitz vor.

Weiterlesen