Login
Benutzername
Passwort
 
Tolerantes Sachsen
 

Fachtag 2017 "Soziokultur gestaltet Wandel"



Datum am / vom: 13.09.2017, 10:00 Uhr
Datum bis: 13.09.2017, 17:30 Uhr

Mit den Ansätzen und Methoden einer gemeinwesenorientierten Kulturarbeit werden auf dem Fachtag Gestaltungselemente vorgestellt und diskutiert, die spezifische Problemlagen schrumpfungsbedingter Veränderungen im Gemeinwesen in den Blick nehmen.


Der Landesverband Soziokultur hat es sich zur Aufgabe gemacht, Handlungsfelder und konkrete Empfehlungen für die Kulturarbeit zu entwickeln, die diesen Wandel aktiv gestalten. Grundlage dieser Auseinandersetzung ist ein Gutachten, das exemplarisch die Wirkungsweise soziokultureller Zentren in den Blick nahm und deren Wirken in Hinblick auf demografische Haltefaktoren untersuchte. Haltefaktoren gelten dabei im doppelten Sinn, als „Bleiben“ von Menschen und als „Erhalten“ von Lebensqualität. Im Schwerpunkt geht es um Arbeitsweisen der Kulturarbeit, die die Bevölkerung vor Ort befähigen, sich ihr Lebensumfeld bestmöglich zu erschließen und dieses aufzuwerten.Ankuendigung Fachtag 2017



Anhand von fünf Leitfragen werden im Konferenzmodul der Tagung Möglichkeiten und Chancen von Kulturarbeit debattiert.

 

Zivilgesellschaft - Kann Kulturarbeit den gesellschaftlichen Zusammenhalt fördern?

Kultur  - Kann Kulturarbeit Lebensqualität und Attraktivität erhalten?

Jugend - Kann Kulturarbeit junge Menschen für ihren Ort begeistern?

Standort-Image - Kann Kulturarbeit Einfluss nehmen auf das Standortimage?

Erwerbsbereich - Kann Kulturarbeit das Interesse für Berufe wecken?

Ziel ist es, Kommunen und Kultureinrichtungen jeder Sparte, Ideen und Inspirationen mitzugeben, wie Wandel durch Kultur gestaltet werden kann und proaktiv als Entwicklungspotenzial Übersetzung findet. Denn Identität und Zugehörigkeit oder das Image von Regionen sind vor allem kulturelle Dimensionen, die durch zivilgesellschaftliches und kulturelles Engagement mitgestaltet werden können. Im Kern geht es darum, durch Haltung, Kreativität und Kooperationen Ideen und Ansätze zu entwickeln, die eine demokratische und glückliche Gesellschaft befördern – in Stadt und Land!

Das Motto - Kultur vom Menschen aus gedacht!

Die Methode - Wirkungsweisen von Kulturarbeit greifbar machen!

Der Ansatz - Kultur(arbeit) wirkt!


 

Wir freuen  uns auf Ihre Teilnahme und laden Sie herzlich ein, mit uns  - Wandel zu gestalten.

Ihr Landesverbandsteam

 

 

 

Zum Programm



Veranstaltungsort:

Kraftwerk e.V. Kaßbergstraße 36 09112 Chemnitz



Kosten

Teilnahmebeitrag: 30 €



Anmeldung über:

Zur Anmeldung

Anmeldeschluss     01-09-2017, 07:00



Internetadresse:
https://soziokultur-sachsen.de/fachtage-soziokultur/fachtag-2017




zurück
Zum Netzwerk

Das Netzwerk Tolerantes Sachsen ist eine Plattform von etwa 100 sächsischen Initiativen, Vereinen und Organisationen, die sich für die Förderung demokratischer Kultur und vielfältige Lebensweisen sowie gegen Einstellungen der Ungleichwertigkeit, Antisemitismus und Rassismus einsetzen. Auf dieser Plattform finden Sie Analysen, Materialien und Projekte unserer Mitglieder für die demokratische Bildungsarbeit.

 


Über uns | Mitglied werden
 
Ansprechpartner
Förderverein Tolerantes Sachsen e.V.
Domplatz 5
04808 Wurzen

Annegret Ode
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Koordination
Telefon: 0178 5445807
E-Mail: koordination[at]tolerantes-sachsen.de

Frank Schubert
Mitglieder und Veranstaltungen
Telefon: 03425 82 999 59
Mobil: 0177 466 06 51
E-Mail: buero[at]tolerantes- sachsen.de
 
Termine
21.02.2018
Mehr Veranstaltungen im TolSax-Kalender auf facebook [Land Sachsen]
18.06.2018
Seminar "Über den kulturellen Rand. Ansätze für eine Pädagogik der Vielfalt“ [Landkreis Leipzig]
18.06.2018
Vortrag: Nach den Rechten sehen [Leipzig, Stadt]
19.06.2018
Film: Das Blinde Auge [Leipzig, Stadt]
20.06.2018
Weltflüchtlingstag 2018 / World Refugee Day 2018 [Chemnitz, Stadt]
21.06.2018
Bewerbungsfrist "Aktionsfonds ViRaL" [Bundesrepublik Deutschland]
23.06.2018
Origami-Stammtisch [Landkreis Zwickau]
24.06.2018
Bunt sein - laut werden! Ein Workshop für junge Menschen of Colour und Migrant*innen mit Vincent Bababoutilabo [Dresden, Stadt]
25.06.2018
Seminar „Sichtbare Unsichtbarkeiten. Erlebnispädagogische Stadterkundungen zu Ein- und Ausgrenzungsdynamiken“ [Dresden, Stadt]
30.06.2018
Antragsfrist "Integrative Maßnahmen", Teil 2 [Land Sachsen]
Facebook
 

Informieren - Vernetzen - Vertreten