Forum für Kritische Rechtsextremismusforschung

Engagierte Wissenschaft e.V. (EnWi)

Das FORUM FÜR kRITISCHE RECHTSEXTREMISMUSFORSCHUNG ist eine Gruppe kritischer und engagierter StudentInnen und NachwuchswissenschaftlerInnen innerhalb des Vereins “Engagierte Wissenschaft” und besteht seit April 2005.

Was ist das Ziel:

  •  Vernetzungsarbeit: Das FORUM bietet sich als Schnittstelle für die wissenschaftliche und praktische Arbeit gegen Rechts an. Wir sind Mitglied im Netzwerk „Tolerantes Sachsen“. Bisherige Kooperationspartner sind das Herbert- Wehner-Bildungswerk, das Antirassismus-Referat des StudentInnenRates der Universität Leipzig und die Friedrich-Ebert-Stiftung.
  • Öffentlichkeitsarbeit: Vorträge und Diskussionen
  • Bildungsarbeit: Wir bieten Interessierten (Gruppen, Initiativen, Gewerkschaften, politische Verbände) Seminare, Workshops und Informationsmaterialien an.
  • Forschungsarbeit: Wir wollen regionale Tendenzen rechter Strategien sowie „rechte“ Elemente in Diskursen der „Mitte“ untersuchen und in diesem Zusammenhang übliche Deutungs- und Erklärungsmuster von Rechtsextremismus einer kritischen Betrachtung unterziehen.

Kontakt

Straße / Postfach:
Forum für Kritische Rechtsextremismusforschung (Engagierte Wissenschaft e.V.)
Ecksteinstraße 29
04277 Leipzig

Telefon:

Fax:

e-mail:
forum@engagiertewissenschaft.de

Internetadresse:
www.engagiertewissenschaft.de

Forum für Kritische Rechtsextremismusforschung (Engagierte Wissenschaft e.V.)

Das FORUM FÜR kRITISCHE RECHTSEXTREMISMUSFORSCHUNG ist eine Gruppe kritischer und engagierter StudentInnen und NachwuchswissenschaftlerInnen innerhalb des Vereins “Engagierte Wissenschaft”. Wir wollen regionale Tendenzen rechter Strategien sowie „rechte“ Elemente in Diskursen der „Mitte“ untersuchen und in diesem Zusammenhang übliche Deutungs- und Erklärungsmuster von Rechtsextremismus einer kritischen Betrachtung unterziehen.