nächstmöglich | Mitarbeiter*in auf Honorarbasis (m/w/d) | dezentral im Erzgebirge, Homeoffice

Autor_Innen: Herbert-Wehner-Bildungswerk

Das Herbert-Wehner-Bildungswerk sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt ein*e Mitarbeiter*in auf Honorarbasis (m/w/d) für politische Bildung im Raum Erzgebirge (2 – 3 Stunden/Woche). Das Projekt ist Teil des Gesamtprojekts „#HEIMAT reloaded. Kampagnen für eine lebendige Zivilgesellschaft“ unseres Dachverbandes Arbeitsgemeinschaft Demokratischer Bildungswerke e.V. (ADB). Das Projekt, von der Bundeszentrale für politische Bildung gefördert, hat zum Ziel, Strukturen der politischen Bildung im ländlichen Raum zu stärken bzw. weiter zu entwickeln und läuft bis Ende 2022.

Eine ausführliche Stellenbeschreibung finden Sie hier.

Weitere Informationen hier

Vollständige Stellenausschreibung zum Download hier (PDF)

Herbert-Wehner-Bildungswerk

Für uns bedeutet politische Bildung, Bürgerinnen und Bürger zur demokratischen Mitwirkung zu ermutigen und zu befähigen. Demokratie heißt für uns auch, sich in den Strukturen und Prozessen der Politik auszukennen, sie kritisch zu hinterfragen, öffentlich seine Meinung zu äußern und sich selbst zur engagieren. All diese Fähigkeiten vermittelt das Herbert-Wehner-Bildungswerk in seinen Veranstaltungen.