Login
Benutzername
Passwort
 
Home  |  Kontakt  |  Impressum
Datenschutz  |  Spenden
Tolerantes Sachsen
 
05.06.2010

Demokratiegestaltung ohne MigrantInnen? - Mitbestimmung statt Toleranz!

Das Thema der Veranstaltung ist die gleichberechtigte gesellschaftliche Partizipation von MigrantInnen in Sachsen.

 

Die Tagung wirft folgende Fragen auf:

- Welche Barrieren führen dazu, dass MigrantInnen in gesellschaftlichen Bereichen wie Bildung, Politik und Soziales unterrepräsentiert sind?

- Wie sehen die Ausgrenzungsmechanismen aus?

- Welche Strategien gibt es, um ausgrenzende Prozesse aufzuhalten und umzukehren?

 

Die einführenden Referate nehmen in den Blick:

- den Ist-Zustand der Partizipation von MigrantInnen in Sachsen

- Handlungsmöglichkeiten für mehr Partizipation

- das geplante Integrationskonzept des Landes Sachsen mit den Folgen für die politische und gesellschaftliche Partizipation von MigrantInnen

 

In den anschließenden Workshops gibt es die Gelegenheit zu den genannten Themen intensiv zu arbeiten. Nach den Workshops findet eine Podiumsdiskussion statt, die sich dem Thema der Tagung widmet „Demokratiegestaltung ohne MigrantInnen? -Mitbestimmung statt 'Toleranz'!“.

Hier ist der Link zum Flyer der Tagung, dort finden Sie nähere Informationen u.a. zum Verlauf der Tagung.

Sie können sich bis zum 01. Juni per E-Mail an buero@tolerantes-sachsen.de oder telefonisch unter der Telefonnummer 0341-3039049 anmelden. Die Fahrtkosten zur Veranstaltung werden erstattet. 



Verweise auf Dokumente

Fragebogen

Informationen auf arabisch

Informationen auf Englisch

Infomationen auf Spanisch

Informationen auf Russisch

Infomationen auf Vietnamesisch



zurück
Zum Netzwerk

Das Netzwerk Tolerantes Sachsen ist eine Plattform von etwa 100 sächsischen Initiativen, Vereinen und Organisationen, die sich für die Förderung demokratischer Kultur und vielfältige Lebensweisen sowie gegen Einstellungen der Ungleichwertigkeit, Antisemitismus und Rassismus einsetzen. Auf dieser Plattform finden Sie Analysen, Materialien und Projekte unserer Mitglieder für die demokratische Bildungsarbeit.

 


Über uns | Mitglied werden
 
Ansprechpartner
Förderverein Tolerantes Sachsen e.V.
Domplatz 5
04808 Wurzen

Annegret Ode
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Koordination
Telefon: 0178 5445807
E-Mail: koordination[at]tolerantes-sachsen.de

Frank Schubert
Mitglieder und Veranstaltungen
Telefon: 03425 82 999 59
Mobil: 0177 466 06 51
E-Mail: buero[at]tolerantes- sachsen.de
 
Termine
12.01.2019
Workshopreihe GEW: Sicher Argumentieren gegen Rechts [Leipzig, Stadt]
15.02.2019
Workshop "Haltung Zeigen! Argumentieren gegen antifeministische Äußerungen" [Dresden, Stadt]
23.02.2019
Schmettern gegen Diskriminierung - Volleyballturnier in Schwarzenberg [Erzgebirgskreis]
04.03.2019
Seminar "Wer fragt, der führt! – Fragekompetenz in der politischen Bildung!" [Dresden, Stadt]
09.03.2019
Workshop Handlungs- und Argumentationsstrategien gegen Menschenfeindlichkeit und Rassismus [Dresden, Stadt]
22.03.2019
Seminar: „Fotografieren mit dem Smartphone für die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit“ [Dresden, Stadt]
16.04.2019
Seminar "Dialog mit Andersdenkenden" [Dresden, Stadt]
16.05.2019
Fortbildung: Land in Sicht - Auseinandersetzung mit Ablehnungshaltungen in Jugend- und Sozialräumen [Landkreis Leipzig]
23.05.2019
Weiterbildung: Land in Sicht - Strategische Auseinandersetzung mit Rassismus und Nationalismus [Erzgebirgskreis]
23.08.2019
"Stains in the Sun #7" - Open Air Festival mit Musik und Workshops [Erzgebirgskreis]
Facebook
 

Informieren - Vernetzen - Vertreten