ENERGIE-Route der Lausitzer Industriekultur

Vorsicht Hochspannung! Betreten erlaubt.

Die Interessengemeinschaft „ENERGIE-Route der Lausitzer Industriekultur“ verknüpft traditionsreiche – und teils aktive – Originalschauplätze der Lausitzer Industriekultur rund um das Thema ENERGIE zu einem kulturtouristischen Erlebnisangebot.

Die ENERGIE-Route steht für Weltoffenheit. Denn ausgehend von der Erfindung der Dampfmaschine in England verbreitete sich die Industrialisierung über ganz Europa. Die stolze 150-jährige Industriegeschichte der Lausitz wäre also ohne europaweiten Erfahrungsaustausch, Zusammenarbeit und schließlich auch Bevölkerungs-zuwanderung nicht möglich gewesen.

Ähnlich wie die Lausitzer Industriekultur wurde auch die ENERGIE-Route unter Einbindung internationaler Expertise entwickelt. Die ENERGIE-Route war nicht nur ein Projekt der Internationalen Bauausstellung (IBA) Fürst-Pückler-Land 2000- 2010, sondern wurde auch in engem Erfahrungsaustausch mit der Europäischen Route der Industriekultur (ERIH) entwickelt. ERIH ist ein touristisches Netzwerk zum industriellen Erbe in Europa. Eindrucksvoll zeigt es an Originalschauplätzen die Vielfalt europäischer Industriegeschichte und ihre gemeinsamen Wurzeln.

Und nicht zuletzt sind die Stationen der ENERGIE-Route Gastgeber, die mit dem Slogan „Vorsicht Hochspannung! Betreten erlaubt.“ Besucher aus der ganzen Welt einladen. Gastfreundschaft, Aufgeschlossenheit und Toleranz sind für uns eine Selbst-verständlichkeit.

Die Interessensgemeinschaft „ENERGIE-Route der Lausitzer Industriekultur“ wird diese weltoffene Haltung an ihre Mitglieder, Beiratsmitglieder, Partner und Besucher sowie an die allgemeine Öffentlichkeit kommunizieren. 

Kontakt

Ansprechpartner:
Tourismusverband Lausitzer Seenland e. V.

Straße / Postfach:

ENERGIE-Route Lausitzer Industriekultur
Am Stadthafen 2
01968 Senftenberg

e-mail: 
Über das Kontaktformular

Internetadresse:
www.energie-route-lausitz.de

Redaktion TolSax

Ihr möchtet das Netzwerk über Eure Projekte, Termine, Analysen oder Materialien informieren? Schickt uns Eure Infos!