TolSax Update | Newsletter Dezember 2020

Der letzte Newsletter eines ungewöhnlichen Jahres mit vielen Herausforderungen für die Zivilgesellschaft enthält einen umfangreichen Rückblick, aber auch einer Vorausschau auf das kommende Jahr. Und wie immer vielfältige News aus den Projekten!

Weiterlesen

TolSax Update | Newsletter November 2020

Während in Sachsen über den kommenden Doppelhaushalt 2021/22 diskutiert wird, haben sich mehr als 100 Organisationen an die sächsische Staatsregierung gewandt und den Erhalt sozialer, kultureller und demokratischer Angebote gefordert. Denn wir leisten einen wichtigen Beitrag für den gesellschaftlichen Zusammenhalt – gerade während der Pandemie. Einen ganz kleinen Einblick in die vielen wichtigen Projekte, ihre Veranstaltungen, Analysen und Bildungsmaterialien geben wir im TolSax Update – Newsletter November. Viel Freude beim Entdecken!

Weiterlesen

TolSax Update | Newsletter Oktober 2020

Am 9. Oktober jährt sich der antisemitische und rassistische Anschlag in Halle. Zu einem gemeinsamen Gedenken und praktischer Solidarität mit den Betroffenen des Anschlags rufen bundesweit verschiedene Organisationen auf. Auch in Sachsen ist es zentrale Aufgabe, Gruppenbezogene Menschenfeindlichkeit zu bekämpfen. Was sich auf wissenschaftlicher, ministerieller und zivilgesellschaftlicher Ebene diesbezüglich tut, erfahrt Ihr im TolSax-Update Oktober.

Weiterlesen

TolSax Update | Newsletter September 2020

Nachdem in der ersten Jahreshälfte reihenweise Tagungen, Workshops und Seminare abgesagt werden mussten, ist der Veranstaltungskalender jetzt wieder prall gefüllt. In den kommenden Monaten gibt es viele Gelegenheiten, verschiedene Veranstaltungsformate auszuprobieren. Die Corona-Pandemie ist noch nicht überstanden und hat weiterhin Auswirkungen auf die Arbeit für Demokratie. Dafür wappnen wir uns u.a. mit der TolSax-Konkret am 9. September zum Thema Fundraising. Mehr Termine und weitere Informationen für und aus der sächsischen Zivilgesellschaft findet Ihr im TolSax Update September.

Weiterlesen

TolSax Update | Newsletter August 2020

Rassismus und Antisemitismus bekämpfen, demokratische Kultur und Vielfalt stärken – dafür setzen sich zahlreiche engagierte Initiativen in ganz Sachsen ein. Und das schon seit vielen Jahren. Ihre Expertise werden sie gerne einbringen bei der Entwicklung des „Gesamtkonzepts für den Kampf gegen Rechtsextremismus“, das bis Ende des Jahres im Freistaat erarbeitet werden soll. Das sieht ein Antrag von CDU, SPD und Grünen vor, der kurz vor der Sommerpause verabschiedet wurde. Doch welche Probleme gibt es in den Regionen? Mit welchen Herausforderungen haben Engagierte zu kämpfen? Das erfahrt ihr bei unserer Recherchereise TolSaxVorOrt. Mehr News aus der sächsischen Zivilgesellschaft, spannende Analysen und Materialien – ebenso wie Stellen und Fördertipps – findet ihr im TolSax Update August.

Weiterlesen

TolSax Update | Newsletter Juli 2020

Rassismus ist allgegenwärtig. Rassismus wird offen artikuliert: Ob gewalttätige rassistische Angriffe, ein rassistischer Diskurs, rassistische Praktiken in Institutionen oder Beleidigungen und Diskriminierung im Alltag. Im letzten Monat haben aber auch viele Menschen auf der Straße gezeigt, dass sie sich mit den von Rassismus Betroffenen solidarisch zeigen. Es ist ein Anfang. Vielleicht der Anfang einer neuen antirassistischen Bewegung. Und die braucht es!

Einige Tipps dafür haben wir Euch in unserem TolSax-Update Juli zusammengefasst.

Weiterlesen

TolSax Update | Newsletter Juni 2020

Die normale Projektarbeit kommt allmählich wieder in Gang, Planungsunsicherheiten und finanzielle Belastungen bleiben aber weiterhin bestehen. Der Bedarf an Vernetzung ist gerade in diesen Zeiten der Verunsicherung und des Abstandsgebotes groß. Dazu wie immer viele Anregungen im Juni-Newsletter des TolSax.

Weiterlesen

TolSax Update | Newsletter April 2020

Mit jedem Tag innerhalb der Corona-Krise wird deutlicher, dass es Personengruppen gibt, die besonders von der Pandemie bedroht sind. Es ist daher umso wichtiger, dass wir die katastrophale humanitäre Situation in den europäischen Hotspots und den Sammelunterkünften hierzulande nicht aus den Augen verlieren und gemeinsam bestimmen in welcher Gesellschaft wir leben wollen. Von Solidarität, die alle mitdenkt, und neuen Formen des Engagements handelt der April-Newsletter des TolSax.

Weiterlesen

TolSax Update | Newsletter März 2020

Es fällt schwer, wieder zur Tagesordnung überzugehen – nach parlamentarischen Dammbrüchen, Aufmärschen von Neonazis, aufgedeckten Terrorzellen und rassistischen Morden. Aber nach Thüringen, Dresden und Hanau hat die Zivilgesellschaft gezeigt, dass sie handlungsfähig ist. Von praktischer Solidarität und den vielen Aktivitäten einer wachsenden Zivilgesellschaft handelt der März-Newsletter des TolSax.

Weiterlesen

TolSax Update | Newsletter Februar 2020

Zivilgesellschaftliches Engagement für Demokratie und gegen Rassismus hat es nicht leicht in Sachsen. Das hat der Fall Treibhaus Döbeln in den letzten Wochen hinlänglich bewiesen. Warum wir diesen Fall als ein Beispiel für den autoritären Sog ansehen und was wir dagegen machen wollen, erfahrt Ihr im Februar-Newsletter des TolSax. Wie immer zusammen mit News aus der sächsischen Zivilgesellschaft, vielen Stellen und Fördertipps.

Weiterlesen

TolSax Update | Newsletter Januar 2020

Auf ein Neues! 2020 fängt so ähnlich an, wie 2019 aufgehört hat: Aue, #punkvergangenheit und Treibhaus Döbeln. Aber es gibt auch Grund zur Freude, denn im ersten Newsletter 2020 stellen wir Euch eine ganze Reihe toller Konferenzen, viele Stellenangebote, Fördertipps und News von sächsischen Demokratie- und Vielfaltsprojekten vor!

Weiterlesen

TolSax Update | Newsletter Dezember

Was für ein Jahr! In unserem TolSax Update Dezember werfen wir einen Blick zurück auf die vergangenen Monate. Euer täglicher Einsatz für Demokratie und gegen Rassismus haben bewiesen: Es gibt in Sachsen ein mutiges, engagiertes und professionelles Eintreten für die offene und freie Gesellschaft. Mit vereinten Kräften unterstützen wir auch die Kampagne #100PROZENTMENSCH des Bündnis gegen Rassismus. Was es sonst noch für Neuigkeiten gibt, erfahrt Ihr im TolSax Update Dezember.

Weiterlesen

TolSax Update | Newsletter Oktober

Der Landtag steht, es wurde sondiert und wir vom TolSax haben nochmal klar gemacht, dass die Stärkung der demokratischen Kultur eine Kernaufgabe der zukünftigen Regierung sein wird. Wie nötig nachhaltige Konzepte für die langfristige Sicherung von Demokratiearbeit sind, beweisen schon die Entwicklungen auf kommunaler Ebene und im Bundesprogramm Demokratie leben!

Mehr Neuigkeiten aus der sächsischen Zivilgesellschaft, spannende Veranstaltungen, Fördertipps und Stellen findet Ihr wie immer im TolSax-Newsletter.

Weiterlesen

Dann geh wählen! | TolSax Update | Newsletter September

Sachsen ist #unteilbar! Am vergangenen Samstag haben 40.000 Menschen bei der wohl größten Kundgebung in Dresden seit 1989 ein beeindruckendes Zeichen für eine solidarische, antifaschistische und offene Gesellschaft und ein gutes Leben für alle gesetzt! Das gibt Kraft für die Herausforderungen, die nach der Landtagswahl auf uns zukommen. Solidarität ist die Antwort der Stunde! Wie das ganz praktisch aussieht, erfahrt Ihr in unserem TolSax Update September.
Natürlich wie immer mit Neuigkeiten von unseren Mitgliedern, Analysen, Fördertipps und Stellenausschreibungen.

Und nicht vergessen: Gebt am Sonntag Eure Stimme ab für ein gerechtes, offenes und solidarisches Sachsen!

Weiterlesen

TolSax Update | Newsletter Juni

Das TolSax nach den Wahlen: Ja, die hohe Zustimmung zu extrem rechten Positionen in Sachsen ist erschreckend. Wenn auch nicht überraschend. Und ja, die rechten Kräfte in den Kommunalparlamenten werden unsere Arbeit in Zukunft nicht leichter machen. So wird es künftig darauf ankommen, dass alle Demokrat_innen geschlossen eintreten für die Grundwerte unserer offenen und solidarischen Gesellschaft – in den Kreistagen, in den Stadt- und Gemeinderäten, in den Schulen und Unternehmen, im Verein und auf der Straße. Impulse dafür findet ihr in unserem Newsletter Juni.

Weiterlesen

TolSax Update | Newsletter April

Am 26. Mai 2019 stehen in Sachsen die Kommunalwahlen an. Es ist wahrscheinlich, dass sich die Mehrheitsverhältnisse in den Stadträten und Kreistagen dann ändern und der Rechtsruck in diesen Gremien noch deutlicher wird. Bereits jetzt gibt es Versuche, die Arbeit demokratiefördernder Initiativen und Vereine zu erschweren, gar zu verhindern. #wannwennnichtjetzt ist es Zeit für gegenseitige Solidarität! Dafür plädiert unsere Sprecherin Sophie Spitzner in unserem TolSax-Update. Mehr Neuigkeiten von unseren Mitgliedern, Fördertipps und Veranstaltungen findet Ihr im Newsletter April.

Weiterlesen

TolSax Update | Newsletter Februar

Direkt nach dem Jahreswechsel sind wir mit einem ganzen Wochenende voller Inhalte und Pläne für 2019 aufgebrochen. Denn es steht in Sachsen mit den Kommunalwahlen und den Landtagswahlen wirklich viel auf dem Spiel. Doch wir schauen optimistisch in die Zukunft: Eine Vielzahl an kreativen Aktionen und Kampagnen finden statt. Von Leuten, die hier mit viel Freude und Elan unterwegs sind, um die Gleichwertigkeit aller Menschen nicht nur zu verteidigen und demokratische Grundwerte zu festigen, sondern unsere Migrationsgesellschaft weiterzuentwickeln.

Einen kleinen Ausblick bietet schonmal unser Februar-Newsletter. Wie immer mit zahlreichen Terminen, Stellen, Fördertipps und News aus der sächsischen Demokratieförderlandschaft.

Weiterlesen