08.07. | Mitarb. (m/w/d) „Presse-, Öffentlichkeitsarbeit und Social Media Kommunikation“ | Chemnitz

Das Staatliche Museum für Archäologie Chemnitz sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine_n Mitarbeiter_in für Presse-, Öffentlichkeitsarbeit und Social Media Kommunikation für das Jahr der jüdischen Kultur in Sachsen 2026 (40h/Woche (Teilzeit möglich), Bezahlung nach TV-L nach entsprechender Qualifikation bis max. E13, Arbeitsort: Chemnitz, befristet bis 31.12.2026). Bewerbungsfrist: 08.07.2024.

Weiterlesen

17.06. | Antidiskriminierungsberater*innen | Görlitz

Das Antidiskriminierungsbüro Sachsen (ADB Sachsen) besetzt zum 01.08.2024 eine Stelle in der Antidiskriminierungsberatung in Vollzeit bzw. alternativ zwei Stellen in Teilzeit (angelehnt TVöD 10, Arbeitsort: Görlitz, (zunächst) befristet bis 31.01.2025). Bewerbungsfrist: 17.06.2024.

Weiterlesen

15.06. | Mitarbeiter*in als Elternzeitvertretung | Dresden

Der Verein „Büro für freie Kultur- und Jugendarbeit e.V.“ (Kulturbüro Dresden) sucht zum 23.08.2024 eine*n fachkompetente*n Mitarbeiter*in für das Projekt „House of Resources“ als Elternzeitvertretung (20h/Woche, Gehalt in Anlehnung an die Vergütungsgruppe E9 TVöD Bund, Arbeitsort: Dresden, befristet als Elternzeitvertretung, Weiterbeschäftigung angestrebt). Bewerbungsfrist: 15.06.2024.

Weiterlesen

k.A. | Sozialpädagoge/Sozialarbeiter (m/ w/ d) „JugendLand – Mobile Jugendarbeit“ | Pirna

Der Jugendring Sächsische Schweiz-Osterzgebirge e.V. sucht für das Arbeitsfeld „JugendLand – Mobile Jugendarbeit“ ab sofort einen Sozialpädagogen/Sozialarbeiter (m/ w/ d) mit Abschluss Diplom oder Bachelor/Master (20-30h/Woche, Bezahlung in Anlehnung an TVöD-SuE E11b, Dienstort: Pirna mit Einsatzgebiet i.d. Region Königstein, Bad Schandau und Umgebung, befristet bis 31.12.2025). Bewerbungsfrist: keine Angaben.

Weiterlesen

nächstmöglich | Projektkoordinator/in (m/w/d) | Freiberg

Der Freiberger Agenda 21 e.V. schreibt in Kooperation mit dem Landratsamt Mittelsachsen, der „Initiative für Demokratie Mittelsachsen“ e.V für den Landkreis Mittelsachsen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als Projektkoordinator/in (m/w/d) für das Projekt „Sich aktiv am Gemeinwohl beteiligen“– Regionale Umsetzung des Agenda 2030 Prozesses“ und „Koordination der Jugendparlamente im Landkreis Mittelsachsen“ aus (Teil-/Vollzeit, befristet bis 31.12.2024 bei angestrebter Verlängerung). Bewerbungsfrist: keine Angaben.

Weiterlesen
Mastodon