13.+14.11.20 | Symposium: Aufregung, Eklat, Toleranz. Wertedebatten über Kunst und Bildung |Online

Im Symposium möchte riesa efau. Kultur Forum Dresden die oftmals hoch emotional geführten Debatten im Kontext gesellschaftsbezogener Kunst und politischer Bildung diskutieren. Wie agiert man in heiklen Fällen, ohne ihre eigenen demokratischen Grundwerte in Frage zu stellen? riesa efau. lädt ein zum gemeinsamen Nachdenken, Austausch und natürlich auch zu konstruktiver Reibung.

Weiterlesen

28.08. – 02.09.20 | Mitgebracht. Politische Radreise Auf der Suche nach dem gemeinsamen guten Leben. Unterwegs in der Oberlausitz

Bei der politischen Radreise von riesa efau. Kultur Forum Dresden soll am Beispiel der Oberlausitz der Frage nachgegangen werden, wie das mit dem guten Leben funktioniert: Wie können wir Gesellschaft gemeinsam gut für alle gestalten?

Weiterlesen