Filme zum Islambild und Rassismus für die Bildungsarbeit

Das Bundesmodellprojekt Vaterzeit im Ramadan?! hat die Arbeit an zwei Filmreihen abgeschlossen, die nun für die Bildungsarbeit zur Verfügung stehen.

Die vier Erklärvideos setzen sich mit aktuellen Debatten um „den“ Islam und „die“ MuslimInnen auseinander und geben Anregungen zur Diskussion über antimuslimischen Rassismus. In drei Interviews mit WissenschaftlerInnen geht es um die Themen Islambild in den Medien, Rassismus und Antimuslimischer Rassismus.

Hier die kurzen Erklärvideos:

Moslemsein in Deutschland

Muslime in den Medien

Das postfaktische Zeitalter

Rassismus im Wandel

Hier die längeren Experten-Interviews:

Interview zum Thema Rassismus mit Prof. Mecheril

Interview zum Thema Antimuslimischer Rassismus mit Prof. Iman Attia

Interview zum Thema Islambild in den Medien mit Prof. Kai Hafez

Weitere Informationen und Anfragen zum Projekt gern an:

Vaterzeit im Ramadan?!

Verband binationaler Familien und Partnerschaften e.V.

Geschäfts- und Beratungsstelle Leipzig

Arndtstr. 63

04275 Leipzig

Fon: 0341 231 97 730

E-Mail: vaterzeit@verband-binationaler.de,

Web: www.vaterzeit.info, www.leipzig.verband-binationaler.de

Facebook: www.facebook.com/vaterzeitimramadan/

Verband Binationaler Familien und Partnerschaften Leipzig

Unser Anliegen ist die Beratung und Unterstützung binationaler Paare und Familien in allen Fragen des interkulturellen Zusammenlebens. Im Kontext zunehmender Flexibilisierung und gesellschaftlichen Wandels möchten wir interkulturelle Lebensformen fördern und verstehen uns als Interessenvertretung dieser Personengruppe.