Querfeld – Das Jahresmagazin des Sächsischen Flüchtlingsrats e.V.

Autor_innen: Sächsischer Flüchtlingsrat e.V.

 

Das Jahresmagazin des Sächsischen Flüchtlingsrates „Querfeld“ bietet einen guten Einblick in aktuelle Debatten rund um das Thema Asyl:

Ein Blick ins Heft: ABSCHOTTEN – Ein Reisebericht von der Insel Lesbos | ANKOMMEN – Über die Forderung nach dem dezentralen Wohnen | ABSCHIEBEN – Interview mit dem Rechtsanwalt Oliver Nießig | ANKÄMPFEN – Ein Ruf nach echter Solidarität.

Für die Bestellung genügt eine Mail an pr@sfrev.de. Nur die Versandkosten müsstet ihr selber tragen.Natürlich freut sich der Sächsische Flüchtlingsrat auch über Spenden.

Alternativ könnt ihr euch hier auch die PDF-Version herunterladen (21,1 MB).

Sächsischer Flüchtlingsrat e.V.

Der Sächsische Flüchtlingsrat e. V. engagiert sich seit 1991 für den Schutz geflüchteter Menschen und für menschenwürdige Unterbringungsbedingungen in Sachsen. Er ergreift Partei für die schutzwürdigen Interessen von Geflüchteten und sichert die öffentliche Kontrolle bei der Umsetzung des Asylverfahrens- sowie des Asylbewerberleistungsgesetzes in Sachsen. Weitere Aufgabenbereiche liegen in der Dokumentation und Veröffentlichung von Menschenrechtsverstößen in diesem Bereich.