Sächsischer Integrationspreis 2021


Autor_innen: Sächsischer Integrationsbeauftragter

Worum geht es?

Zum zwölften Mal werden sächsische Initiativen, Unternehmen und Vereine mit dem Sächsischen Integrationspreis ausgezeichnet, die sich in den vergangenen zwölf Monaten in besonderem Maße für die Integration von Migrantinnen und Migranten in Sachsen eingesetzt haben. Denn gelungene Integration ist ein Gewinn für alle Beteiligten!

Was kann man gewinnen?

Für den zwölften Sächsischen Integrationspreis stehen insgesamt 9.000 Euro zur Verfügung. Er wird auf drei Preise zu je 3.000 Euro verteilt. Alle Bewerber werden zusätzlich durch professionelle Pressearbeit und eine Broschüre bekannt gemacht.

Die Broschüre mit der Dokumentation der Vorschläge kann ab 23. November 2021 unter www.offenes-sachsen.de bei der Geschäftsstelle des Sächsischen Ausländerbeauftragten bestellt werden.

Wann und wo werden die Gewinner ausgezeichnet?

Am Freitag, dem 5. November 2021 tagt die Jury des Sächsischen Integrationspreises 2021. Die drei Preisträger werden am 22. November 2021 im Plenarsaal des Sächsischen Landtags ausgezeichnet. Zur Preisverleihung sind alle Bewerber herzlich eingeladen.

Herausgeber

Geschäftsstelle des Sächsischen Ausländerbeauftragten,
Bernhard-von-Lindenau-Platz 1,
01067 Dresden

Tel.: 0351 49 35 171
saechsab@slt.sachsen.de

Bildnachweis: PR SAB/SMGI, iStock
Realisierung: kkt WEB UG

Haftungshinweise

Die Geschäftsstelle des Ausländerbeauftragten des Sächsischen Landtags ist Diensteanbieter im Sinne des § 2 Nr. 1 Telemediengesetz (TMG). Die Inhalte der Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte kann jedoch keine Gewähr übernommen werden.
Als Diensteanbieter ist die Geschäftsstelle des Ausländerbeauftragten des Sächsischen Landtags gem. § 7 Abs. 1 TMG für eigene Inhalte auf seinen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG besteht jedoch keine Verpflichtung zur Überwachung von übermittelten oder gespeicherten fremden Informationen oder zur Forschung nach Umständen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Diese Verpflichtung besteht jedoch erst nach Kenntnisnahme der konkreten Rechtsverletzung.
Der Freistaat Sachsen und seine Bediensteten haften nicht für Schäden, die durch die Nutzung der in diesem Internetauftritt angebotenen Informationen entstehen. Die Haftung bei Amtspflichtverletzung nach § 839 BGB bleibt unberührt. Für Schäden, die beim Aufrufen oder Herunterladen von Daten verursacht werden, erfolgt keine Haftung.

Urheberrechtliche Hinweise

Alle im vorliegenden Internetangebot verwendeten Inhalte sind urheberrechtlich geschützt. Sofern zur Verwendung von im Internetangebot veröffentlichten Inhalten spezielle Nutzungsbedingungen festgelegt sind, gelten diese vorrangig. Im Übrigen ist ein Download oder Ausdruck von Inhalten ausschließlich für die Teilnahme am Sächsischen Integrationspreis oder für den persönlichen Gebrauch gestattet. Alle darüber hinausgehenden Verwendungen, insbesondere die kommerzielle Nutzung und Verbreitung, sind nicht gestattet und bedürfen der schriftlichen Genehmigung der Geschäftsstelle des Ausländerbeauftragten. Dieser wird ggf. auch Kontakt zum jeweiligen Urheber oder Nutzungsberechtigten der Inhalte herstellen.

Hinweise zum Datenschutz

Datenschutzerklärung

Cookie-Einstellungen ändern

Sollten Sie noch Fragen zum Inhalt oder Datenschutz haben, so wenden Sie sich bitte an die Redaktion dieses Webauftritts.
Darüber hinaus steht Ihnen auch der Landesbeauftragte für den Datenschutz als Ansprechpartner zur Verfügung:

Sächsischer Datenschutzbeauftragte

Weitere Informationen hier

Redaktion TolSax

Ihr möchtet das Netzwerk über Eure Projekte, Termine, Analysen oder Materialien informieren? Schickt uns Eure Infos!