Ab 4.11. | Seminar Migrationsgesellschaftliche Öffnung – Institutionelle Veränderungen nachhaltig gestalten | Leipzig

Im mehrtägigen Intensivseminar der LAG pokuBi werden gesellschaftliche Diskriminierungsstrukturen betrachtet und der Ansatz der Migrationsgesellschaftlichen Öffnung umfassend vorgestellt. Der zweite Teil der Fortbildung ist praktisch auf das eigene Arbeitsfeld ausgerichtet. Sie haben hier die Möglichkeit, konkrete Handlungsperspektiven für die Öffnung der eigenen Organisation zu entwickeln.

Weiterlesen

01.11., 15.11.,06.12. | Forum ‚Dresden – Schule – Politische Bildung‘ | Dresden

Mit drei Forums-Veranstaltungen widmet sich die LAG pokubi gemeinsam mit Bildungspraktiker*innen in Dresden und Sachsen dem Thema institutionelle Diskriminierung und Rassismus im Feld Schule.

Weiterlesen

13.+14.12. | Fortbildung „Soziale Arbeit in der Migrationsgesellschaft“ | Online

In der zweitägigen Weiterbildung der LAG politisch-kulturelle Bildung Sachsen e.V. steht Rassismus aber auch seine Verknüpfung mit anderen Ungleichheitsverhältnissen in einer Migrationsgesellschaft im Mittelpunkt, die auch in Institutionen Sozialer Arbeit, Bildung und Erziehung hinein wirken.

Weiterlesen

Dossier: Bildung – für alle?! Kritische Impulse für eine inklusive Schule in der Migrationsgesellschaft

Die Publikation »Bildung – für alle?! Kritische Impulse für eine inklusive Schule in der Migrationsgesellschaft. Ein Dossier« von pokubi versammelt Beiträge von Wissenschaftler:innen und Expert:innen, die ihre Fragen, Erfahrungen, kritische Impulse und Visionen für eine inklusive Schule in der Migrationsgesellschaft teilen.

Weiterlesen

14.10.20 | Praxiswerkstatt – Brauchen migrierte Jugendliche spezifische Angebote? – Praktische Perspektiven | Dresden

In der letzten Praxiswerkstatt der LAG pokuBi ging es um die Frage, ob migrierte Jugendlichen und insbesondere Jungen spezielle Angebote brauchen. Bei der kommenden Praxiswerkstatt soll sich diesem Thema vertiefend auf einer praktischen Ebene gewidmet werden. Hierzu werden gemeinsam einige konkrete Angebote betrachtet und analysiert.

Weiterlesen

17.09.20 | Fachaustausch „Diversität in Organisationen fördern: good practice und Stolpersteine” | Leipzig

Das Treffen dient dem professionellen Austausch zwischen Menschen, die – eigene oder andere – Institutionen bei ihrer Entwicklung hin zu mehr Diversität und stärkerer Berücksichtigung gesellschaftlicher Vielfalt begleiten. Ziel ist es, neue Handlungsmöglichkeiten in Bezug auf rassismuskritische Öffnung und diversitätsorientierte Organisationsentwicklung zu entwickeln.

Weiterlesen

25.06.20 | Intensivseminar Betzavta – Mehr als eine Demokratie | Nossen

Die LAG Pokubi Sachsen e.V. veranstaltet ein Intensivtraining zur Demokratie- und Menschenrechtsentwicklung. Der sechstägigen Fortbildung liegen die Bildungs- und Menschenrechtsprogramme „Miteinander – Erfahrungen mit Betzavta“ und “Mehr als eine Demokratie” zugrunde.

Weiterlesen