Bündnis gegen Rassismus

FÜR EIN GERECHTES UND MENSCHENWÜRDIGES SACHSEN

„Wir können nichts dafür, dass wir so viel rassistischen Unsinn beigebracht bekommen haben. Wir können ihn jetzt aber loswerden. Das bedeutet Arbeit und ist oft schmerzhaft und unbequem. Aber ich wünsche uns und den nächsten Generationen, dass diese Arbeit jetzt getan wird.“ 

Noah Sow

Das „Bündnis gegen Rassismus“ ist ein breiter Zusammenschluss von zivilgesellschaftlichen Initiativen, Religionsgemeinschaften, Gewerkschaften, Vertreter*innen aus Kunst, Kultur und Wissenschaft, um aktiv und öffentlich Rassismus zu benennen und ihm entgegenzuwirken.

Warum?

Ob auf dem Amt, auf dem Wohnungs- und Arbeitsmarkt und in vielen täglichen Situationen – Rassismus ist Alltag für viele Menschen in Sachsen. Rassismus ist ein Problem. Und dieses Problem muss als solches benannt werden. Doch daran scheitert es häufig in Sachsen. Wo sich andernorts eine kritische Öffentlichkeit gebildet hat, die das eigene Handeln sowie den Rassismus in Politik und Gesetz reflektiert, wird in Sachsen geschwiegen, weggeschaut und ignoriert. Eine kritische Stimme ist dringend notwendig, denn allzu häufig folgt auf Ignoranz der tätliche Übergriff.

Darum…

…haben sich verschiedene Akteur*innen aus unterschiedlichen Bereichen der sächsischen Gesellschaft zusammengefunden, um gemeinsam Gesicht zu zeigen gegen Rassismus.

Wir, die unterzeichnenden Organisationen und Verbände, verpflichten uns, sensibel Rassismus im eigenen Handeln zu reflektieren. Wir bündeln Bildungsangebote, um sie der breiten Öffentlichkeit zugänglich zu machen. Wir verstehen uns als Lobby für von Rassismus Betroffene. Wir setzen uns für eine schulische und außerschulische Bildung in Sachsen ein, die sich kritisch mit Rassismus auseinandersetzt. Durch gemeinsame Kampagnen und Veranstaltungen wird das Thema die Aufmerksamkeit bekommen, die unbedingt nötig ist.

Denn wir teilen die Überzeugung, dass nur eine Politik, die sich für ein gerechtes und menschenwürdiges Sachsen einsetzt, den gesellschaftlichen Zusammenhalt und die Lebensqualität aller bewahren und verbessern kann.

Lasst uns gemeinsam dem Rassismus in Sachsen entgegentreten!

Unsere Arbeit

Mittels Kampagnen und Lobby setzen wir uns für Betroffene ein. Mit unserer Bildungsarbeit sensibilisieren wir die Mehrheitsgesellschaft und wollen Betroffene empowern. Mehr Informationen

Unsere Workshops

Verschiedene Mitglieder haben unterschiedliche Angebote zu vielfältigen Themen. Hier informieren und unkompliziert buchen! Mehr Informationen

Wer wir sind

Über 40 Mitglieder, Vereine, Wohlfahrtsverbände, Religionsgemeinschaften und weitere sprechen sich gegen Rassismus in Sachsen aus. Mehr Informationen

Kontakt

kontakt@buendnisgegenrassismus.de

https://www.buendnisgegenrassismus.de

Redaktion TolSax

Ihr möchtet das Netzwerk über Eure Projekte, Termine, Analysen oder Materialien informieren? Schickt uns Eure Infos!