18.06. – 02.07. | Videokonferenzen – Fördervereinfachung für die Richtlinien Integrative Maßnahmen und Weltoffenes Sachsen

Autor_innen: Sächsische Staatsministerium für Soziales und Gesellschaftlichen Zusammenhalt – Referat Demokratieförderung (auf SAB für WOS und IM)

Die sächsische Staatsregierung hat sich zum Ziel gesetzt, die Förderverfahren in den Richtlinien des Freistaates zu vereinfachen und dafür Änderungen in den Vorschriften zur sächsischen Haushaltsordnung vorgenommen. Diese Änderungen betreffen auch die Antragstellung in den Förderrichtlinien „Weltoffenes Sachsen für Demokratie und Toleranz“ (WOS) und „Integrative Maßnahmen“ B. Teil 1 (IM). 

Zur Anwendung der vereinfachten Förderverfahren in den o. g. Richtlinien bietet das Sächsische Staatsministerium für Soziales und Gesellschaftlichen Zusammenhalt – Referat Demokratieförderung gemeinsam mit der Sächsischen Aufbaubank – Förderbank (SAB) mehrere Videokonferenzen für Projektträger an, in denen die Neuerungen vorgestellt werden und Sie die Möglichkeit erhalten, auf direktem Wege Rückfragen an uns zu richten.

Die Videokonferenzen finden statt am:

  • 18., 19. und 23. Juni 2020 jeweils von 16 bis 18 Uhr sowie
  • am 2. Juli 2020 von 14 bis 16 Uhr

Bei Interesse wenden Sie sich bitte an demokratie@sms.sachsen.de.

Anmeldeschluss ist der 14. Juni 2020, 23.59 Uhr. Die Teilnehmerzahl je Veranstaltung ist begrenzt.

Redaktion TolSax

Ihr möchtet das Netzwerk über Eure Projekte, Termine, Analysen oder Materialien informieren? Schickt uns Eure Infos!