02.09. | Seminar: Just for Girls* | Lengefeld

Um Orte für Mädchen*arbeit gut in den praktischen Alltag zu bringen, werden im Seminar der LAG Mädchen und junge Frauen in Sachsen e.V. Methoden der Mädchen*arbeit selbst erlebt und gemeinsam reflektiert. Über ganz konkrete Übungen wird sich den Zielen und Prinzipien der Mädchen*arbeit angenähert.

Weiterlesen

08.+09.09. | Workshop: Vernetzung und Empowerment für Frauen* of Color

SISTERS* – rassismuskritische Mädchen*arbeit in Sachsen und
LAG Mädchen* und junge Frauen* in Sachsen e.V. veranstalten einen Workshop mit dem Thema Empowerment für Frauen* of Colour. Daneben gibt es Input zu Rassismus und Intersektionalität. Zudem wird die Möglichkeit für Vernetzung und Austausch geschaffen.

Weiterlesen

01.10. | LAG Geburtstag: Girls* Rights – Girls* Fights – 27 Jahre Mädchen*arbeit in Sachsen | Dresden

Die LAG Mädchen* und junge Frauen* in Sachsen wird 27! Das will sie mit euch unter dem Motto Girls* Rights – Girls* Fights – 27 Jahre Mädchen*arbeit in Sachsen feiern. Neben einem Podium, welches einen kritischen Rückblick auf die letzten 27 Jahre Mädchen*arbeit und Mädchen*politik in Sachsen bietet, gibt es kulturelle Beiträge und ein gemeinsames Essen das Raum bietet für Diskussion, Austausch und Vernetzung.

Weiterlesen

13.05.20 | Vernetzungstreffen: Intersektionalität & Powersharing

Beim Vernetzungstreffen der LAG Mädchen* und junge Frauen* in Sachsen e.V. tauschen wir uns über Erfahrungen und Herausforderungen in der rassismuskritischen Mädchen*arbeit aus und besprechen Themen, Ideen und Strategien, um Empowerment in der Arbeit mit Mädchen* und jungen Frauen* of Color zu ermöglichen.

Weiterlesen

Stellungnahme der LAG Mädchen* und junge Frauen* zur aktuellen Situation

Die aktuelle Situation der Corona Pandemie sowie der anhaltende Sexismus und Rassismus in unserer Gesellschaft haben uns veranlasst als Verein, der für die Belange von Mädchen* und jungen Frauen* und für ein diskriminierungsfreies Aufwachsen aller Menschen eintritt, eine Stellungnahme zu verfassen: „Lasst uns diese Pandemie nutzen, um an einer besseren Gesellschaft zu arbeiten!“

Weiterlesen

Fachexpertise zur geschlechterreflektierenden Arbeit mit jungen Menschen im Rahmen des SGB VIII

Im Rahmen der Schriftenreihe werden aktuelle theoretische und praktische Ansätze der Mädchenarbeit und der Genderpädagogik vorgestellt. Nach einem langen gemeinsamen Arbeitsprozess mit Vertreterinnen der Mädchenarbeit, Jungenarbeit und der queeren Bildungsarbeit in Sachsen freuen wir uns, die bundesweit erste Fachexpertise für die Kinder- und Jugendhilfe zu veröffentlichen, welche die Lebenslagen und die Perspektiven der Begleitung aller Kinder und Jugendlichen zusammenbringt.

Weiterlesen