Konzerte in Jugendzentren mit Banda Internationale

Die Band Banda Internationale aus Dresden setzt sich seit Jahren gegen Rassismus und Rechtsextremismus ein. Seit 2015 sind auch geflüchtete Menschen Mitglieder der Band. Die Brassband möchte in diesem Jahr gezielt Jugendzentren im sächsischen Umland supporten und ihnen durch Konzerte zusätzliche Aufmerksamkeit verschaffen. Damit wollen die Musiker Jugendliche und junge Akteur*innen vornehmlich in ländlichen Gebieten darin unterstützen, ihr Umfeld demokratisch und solidarisch zu gestalten. 


Seid ihr ein Jugendzentrum in Sachsen und braucht Support? Meldet euch gerne bei der Band: www.auslaenderrat.de/banda-internationale/

Ein Konzert der Banda Internationale kann im Rahmen von Veranstaltungen, Feiern, Projekttagen oder Treffen stattfinden oder als reines Konzert angeboten werden. Die technische Umsetzung ist mit der Band abzustimmen. Diese Konzerte sind Teil des Projekts „Come As You Are“ der Banda Internationale, das zum Ziel hat, gleichberechtigte Teilhabe von Jugendlichen und jungen Erwachsenen mit Migrations- und Fluchtgeschichte am gesellschaftlichen Leben in Sachsen zu fördern. Zudem soll das Projekt zum Abbau von Vorurteilen und Rassismus gegenüber Menschen mit Migrationsgeschichte beitragen und den Zusammenhalt zwischen alteingesessenen und zugewanderten Bürger*innen in einer vielfältigen Gesellschaft stärken.

Mehr zur Banda Internationale unter www.bandacomunale.de und auf Facebook  www.facebook.com/bandacomunale


Wir freuen uns, dass unser Projekt ‚Come As You Are‘ in der Trägerschaft des Ausländerrat Dresden e.V. auch 2020 im vollem Umfang weiterlaufen wird! Das Projekt wird durch die SAB und die Amadeu Antonio Stiftung finanziell und inhaltlich gefördert.

Ausländerrat Dresden e.V.

Der 1990 gegründete Ausländerrat Dresden e.V. setzt sich für die Interessen von Menschen mit Migrationshintergrund in Dresden ein. Ziel seiner Arbeit ist die Förderung der kulturellen, sozialen und politischen Integration von Migranten und der Stärkung ihrer Selbstvertretung.