18.12.20 | Die Extreme Rechte in Sachsen und Verschwörungsideologie | Online

Wie gestaltet sich die ideologische und organisatorische Zusammenarbeit zwischen extremen Rechten und anderen Gruppen? Gibt es auch Differenzen? Und ist es sinnvoll, auf rechtsextreme Gruppen im Kontext der Hygienedemos hinzuweisen? Diese und andere Fragen sollen im Vortrag von Augen Auf e.V. mit anschließender Diskussion geklärt werden.

Weiterlesen

16.12.20 | ESF, EFRE oder INTERREG ? – Fördermöglichkeiten für die Kommune | Online

Welche EU-Subventionen gibt es für die Kommune, für was können diese eingesetzt werden und wie entsteht ein Antrag dazu? Diese Fragen stellen sich Einzelpersonen, kommunale Vertreter*innen, Vereine und Initiativen. Dabei ist es nicht immer einfach, den Förderdschungel zu durchsteigen und das passende Programm zu finden. Aber auch wenn die Suche erfolgreich war, gilt es noch, die eine oder andere Hürde zu überwinden, bevor ein Antrag abgeschickt werden kann. Augen Auf e.V. bietet einen anfänglichen Einblick in die Recherchemöglichkeiten und Hinweise zum Umgang mit erlangten Informationen. Egal ob ESF, EFRE oder INTERREG, es wird in der Regel ein Förderprogramm geben, welches Euch in der Kommune dabei unterstützt Eure Ziele zu erreichen.

Weiterlesen

02.12.20 | Naturschutz ist Heimatschutz?! Rechte Tendenzen in der Ökologie und wie man* sie erkennt. | Online

Rechte Gruppierungen und Akteur*innen bedienen sich ökologischer Themen, um ihre Forderungen in die Mitte der Gesellschaft zu tragen. Der Workshop soll für die rechtsradikale Agitation im Naturschutz sensibilisieren und eine Übersicht über die geschichtlichen und aktuellen Verknüpfungen von Naturschutz und Rechtsradikalismus geben.

Weiterlesen

07.11.20 | #unteilbare Solidarität und Allianzen | Zittau

In dieser Veranstaltung des #unteilbar-Bündnisses und Augen auf. e.V. wollen wir über unterschiedliche Strategien des sozialen Wandels für die Oberlausitz nachdenken, Konfliktlinien, uns gegenseitig zuhören und ausloten wie wir gut an einem Strang ziehen können, ohne Unterschiede zu negieren.

Weiterlesen

16.10.20 | Bildungsburger: Die Geschichte des weiblichen Geschlechts(organs) – Was ist sie dir wert? | Zittau

Ein drittes Mal heißt es diesen Spätsommer: Bildungsburger in Zittau. Und wieder ist es ein Thema, welches kaum im öffentlichen Diskurs Platz findet: Es geht darum, wer wann was über das weibliche Geschlechtsorgan gesagt hat, wie die richtige Bezeichnung für „da unten“ ist, die Klitoris, Schönheitsideale und Sex. Im Anschluss gibt es wieder leckeren veganen Burger.

Weiterlesen

Karawane der Vernunft: Paradiesvögel statt Reichsadler

Eine „Karawane der Vernunft“ aus über 30 Fahrzeugen war am 14.6. während der sonntäglichen „Corona-Proteste“ an der B96 von Zittau nach Bautzen unterwegs. Die Teilnehmer*innen bezogen Stellung für demokratische und menschliche Werte und zeigten Stärke gegen Hass und Hetze sowie Rassismus und Antisemitismus.

Weiterlesen

Augen auf: Wir verdoppeln deine Spende für „Mission Lifeline“!

Unterstützung und Ansporn für Menschen, die trotz Anfeindungen, Übergriffe und Verleumdung ihre Menschlichkeit und ihr Engagement nicht verloren haben! Wir vom Augen auf e.V. möchten mit Euch die „Mission Lifeline“ unterstützen. Jede Spende (mit dem Betreff „Mission Lifeline“), die bis zum 31.12.2019 auf dem Konto des Augen auf e.V. eingeht, wird vom Verein verdoppelt.

Weiterlesen