Neuauflage der Aktionsbox zur Woche gegen antimuslimischen Rassismus des ZEOK e.V.

ZEOK e.V. beteiligt sich auch dieses Jahr an der CLAIM-Kampagne zu den Wochen gegen antimuslimischen Rassismus, die vom 17. Juni bis 1. Juli 2024 Aufmerksamkeit für diese spezielle Form von Rassismus schaffen will. Anlässlich der Aktionswochen fertigten sie erneut eine Aktionsbox mit Methoden und Aktionsmaterialien für Jugendliche ab der 8. Klasse an, die kostenfrei in das ganze Bundesgebiet verschickt wird.

Weiterlesen

Save the Date: mikopa 2024 | „Ost-Migrantische Analogien“: Gemeinsame Gestaltung der postmigrantischen Gesellschaft | 17. & 18. Oktober 2024

Die diesjährige mikopa Konferenz findet am 17. & 18. Oktober in der Alten Handelsbörse und an der Universität Leipzig statt und widmet sich dem zentralen Thema „Ost-Migrantische Analogien“. Dort werden die Parallelen in Vorurteilen gegenüber Ostdeutschen und Migrant:innen in Deutschland erforscht und gemeinsam untersucht, wie Allianzen zwischen beiden Gruppen aufgebaut werden können, um gemeinsame Herausforderungen anzugehen.

Weiterlesen

Aktionsbox zur Woche gegen antimuslimischen Rassismus in neuem Design

ZEOK e.V. beteiligt sich auch dieses Jahr an der CLAIM-Kampagne zur Woche gegen antimuslimischen Rassismus, die vom 19. Juni bis 1. Juli 2023 Aufmerksamkeit für diese spezielle Form von Rassismus schaffen will. Seine Bildungsreferent:innen haben die Aktionsbox mit Methoden und Aktionsmaterialien zum Thema für Jugendliche ab der 8. Klasse konzipiert – nun erscheint sie in neuem Design.

Weiterlesen

VERSCHOBEN 14.12. – 14.01. | Ausstellung „Was‘ los, Deutschland!? Ein Parcours durch die Islamdebatte“ | Leipzig

ZEOK e.V. holt die Ausstellung „Was‘ los, Deutschland!? Ein Parcours durch die Islamdebatte“ nach Leipzig ins Neue Rathaus. Die Ausstellung richtet sich an Jugendliche ab 12 Jahren. Am 16.12. wird begleitend zur Ausstellung für Pädagog:innen und Interessierte die Fortbildung „Muslimische Lebenswelten in Ostdeutschland und antimuslimischer Rassismus“ angeboten.

Weiterlesen

Gemeinsam gegen Muslimfeindlichkeit und antimuslimischen Rassismus!

In den letzten Jahren wurden von Bildungsträgern und Vereinen zahlreiche Materialien für eine präventive Arbeit zu Islam- und Muslimfeindlichkeit sowie zu antimuslimischem Rassismus entwickelt, erprobt und publiziert. Die vorliegende Materialsammlung trägt diese Materialien zusammen und stellt sie vor. Sie bietet einen Überblick entlang verschiedener Zielgruppe (Kita, Schule, Jugendarbeit) und Themenschwerpunkte und möchte so pädagogischen Fachkräften und Multiplikator*innen die Suche nach geeigneten Materialien für die Praxis erleichtern.

Weiterlesen

Open Call: mikopa Online-Konferenz „Öffentlich-Rechtliche Medien im Postmigrantischen Deutschland? Ein Dialog für partizipativen Wandel“ 12.-21.11.

Wie können öffentlich-rechtliche Medien einen gesellschaftlichen Wandel aktiv und positiv mitgestalten und bewirken, dass auch in der medialen Öffentlichkeit die postmigrantische Gesellschaft zur Realität wird?
Für die mikopa Online-Konferenz 2020 vom 12.-21.November 2020 sind Expert_innen aus Wissenschaft und Praxis noch bis zum 31.08. eingeladen, sich im open call mit Beiträgen (5-10 Min) zu bewerben.

Weiterlesen

„Heute wieder“ – Tag gegen antimuslimischen Rassismus – Muslimische Perspektiven

Zum diesjährigen Tag des antimuslimischen Rassismus hat das ZEOK e.V. einen Videobeitrag erstellt, durch den Stimmen Gehör finden sollen, die die alltäglichen Rassismuserfahrungen vieler Menschen in Deutschland aufzeigen. Der Film macht deutlich, wie sehr unsere Gesellschaft auf gemeinsame Verständigung und Dialog angewiesen ist.

Weiterlesen

ZEOK e.V.

Der ZEOK e.V. aus Leipzig fördert mit Projekten in den Bereichen Bildung, Kunst und Kultur sowie der Entwicklungszusammenarbeit dialogische Beziehungen verschiedener Kulturen zur Anerkennung der inneren wie äußeren Transkulturalität im europäischen und außereuropäischen Raum. Mit seiner transkulturellen und interreligiösen Bildungsarbeit leistet der Verein einen Beitrag zur gesellschaftlichen Veränderung, für gleichberechtigte Teilhabe und den Schutz vor Diskriminierung.

Weiterlesen
Mastodon